Sternwanderung zum Jahreswechsel
28.12.2018

Üxheim-Niederehe

Inhalte teilen:

Sternwanderung
zum Jahreswechsel

 

Traditionell
veranstaltet die Urlaubsregion Hillesheim zum Jahreswechsel eine Sternwanderung
mit gemütlichem Ausklang. So führen am Freitag, 28. Dezember 2018, drei
Wanderungen nach Niederehe, wo im Gemeindehaus der gemütliche Abschluss
stattfindet.

 

Eine
Wanderung startet an der Pfarrkirche in Berndorf. Von dort führt die Strecke –
je nach Witterung – über den Eifelsteig oder die Radwege über Kerpen nach
Niederehe. Die Wanderung wird von Albert Junk geführt.

 

Eine
zweite Route führt rund um Niederehe. Ziele sind dabei Kerpen und der
Wasserfall Dreimühlen. Start und Ziel ist das Niedereher Gemeindehaus. Die
Wanderführung hat Klaus Dieter Wagner.

 

Die
dritte Wanderung startet in Stroheich an der Busse. Manfred Schmitz führt über
die „Jägerbahn“ zu den Fischteichen, weiter Richtung Loogh und dann über den
Hönselberg, Wacholderheide nach Niederehe.

 

Alle
Wanderungen beginnen um 13.30 Uhr am jeweiligen Ausgangspunkt. Die
Wanderstrecken betragen jeweils ca. 7-8 Kilometer und sind bei jeder Witterung
gut zu gehen. Unterwegs geben die Wanderführer interessante Informationen rund
um Geologie, Natur und Kultur. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch ist eine
kurze Anmeldung erwünscht, um den Wanderführern und besonders auch dem
Barbaraverein Niederehe die Planung und Vorbereitung zu erleichtern.
(Tourist-Information, Tel. 06593/809200) Im Niedereher Gemeindehaus ist alles
vorbereitet für den gemütlichen Ausklang einer schönen Wanderung. Neben heißen
und kalten Getränken wird auch süßes und herzhaftes aus heimischer Produktion
angeboten. Die Urlaubsregion Hillesheim und der Barbaraverein Niederehe laden
herzlich ein!

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 28. Dezember 2018
    Um 13:30 Uhr

Ort

Kerpener Str.
54579 Üxheim-Niederehe

Kontakt

Touristinformation
Am Markt 1
54576 Hillesheim
Telefon: (0049) 6593 809200

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn