Stationentheater"Schlossgeflüster"
20.08.2017

St. Johann

Inhalte teilen:

Stationentheater "Schlossgeflüster"


Sie wollten schon immer mittelalterliche Kochrezepte hören, das Geheimnis des gräflichen Schlafzimmers ergründen, Kaiser Wilhelm Zwo beim Teebesuch belauschen, sich bei Hexenprozessen einen Schauer über den Rücken laufen lassen oder der Schlossherrin beim barocken Tanz zuschauen? Dann dürfen Sie die neue Theateraufführung auf Schloss Bürresheim nicht verpassen.


Carola Moritz und Michael Policnik sind dem Bürresheimer Publikum durch ihre Auftritte mit musikalischen Revuen und Chansonprogrammen in der Reihung "Dichtung und Wahrheit" auf Schloss Bürresheim bestens bekannt. Die beiden Schauspieler nehmen Sie mit auf eine spnannende Zeitreise durch die Gemächer des Schlosses und bieten zu jedem Zimmer eine ganz besondere Geschichte dar. Dabei wechseln sie die Kostüme und Rollen in atemberaubenden Tempo. Es erwartet Sie ein Augen- und Ohrenschmaus mit Schauspiel, Tanz und Musik!


Die Führung dauert 60 Minuten und kostet 15.00 Euro/ erm. 12.50 Euro (incl. Eintritt).


Treffpunkt ist jeweils an der Kasse.


Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine anmeldung erforderlich unter:


carmen.butenschoen@gdke.rlp.de


oder unter Telefon: 0261-6675 -1535

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 20. August 2017
    Um 00:00 Uhr

Ort

Im Nettetal/Ortsteil St. Johann
56727 St. Johann


Kontakt

Schloss Bürresheim
Im Nettetal/Ortsteil St. Johann
56727 St. Johann
Telefon: (0049) 02651 76440
Fax: (0049) 02651 902410

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn