"Schromb macht Spass - Happy Schrumpftal"
27.05.2018

Münstermaifeld-Metternich

Inhalte teilen:

Ein sanft plätschernder Bach, der sich durch sattgrüne Wiesen und dichten Mischwald schlängelt, eine schmale Straße und fünfzehn Mühlen: Im Schrumpftal scheint das Leben tatsächlich noch natürlicher und beschaulicher zu sein als andernorts. Von Münstermaifeld-Metternich auf der Maifeld-Höhe fließt der Schrumpfbach über fünf Kilometer bis hinunter nach Hatzenport an der Mosel.


Doch am 27. Mai 2018 erwacht das ruhige Tal beim beliebten Mosel-Maifeld-Erlebnistag „Schromb macht Spass“ wieder aus seinem Dornröschenschlaf. Dann machen sich die Besucher entlang der autofreien Strecke auf eine Wanderung mit abwechslungsreichem Programm: An den Mühlen und auf den Wiesen locken Live-Musik und Angebote für Kinder ebenso wie Stände mit regionalen Produkten und Vorführungen alter Handwerkskünste. Auch das kulinarische Angebot ist regionaltypisch ausgerichtet: Wein, Sekt und Apfelsaft kommen von der Mosel und die Kartoffeln für die Quellmänner und Reibekuchen vom Maifeld. Eingeläutet wird der Tag mit einem Wiesengottesdienst.


Die Anreise mit dem ÖPNV nach Hatzenport wird empfohlen, da nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung steht. Ein Shuttle-Bus-Service ist zwischen Hatzenport, Metternich und Münstermaifeld eingerichtet.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 27. Mai 2018
    Um 10:00 Uhr

Ort

Im Schrumpftal
56294 Münstermaifeld-Metternich


Kontakt

Tourist-Information Maifeld
Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld
Telefon: (0049) 2605 9615026
Fax: (0049) 2605 9615027

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn