"Schromb macht Spass - Happy Schrumpftal"
27.05.2018

Münstermaifeld

Inhalte teilen:

Ein sanft plätschernder Bach, der sich durch sattgrüne Wiesen und dichten Mischwald schlängelt, eine schmale Straße und fünfzehn Mühlen: Im Schrumpftal scheint das Leben tatsächlich noch natürlicher und beschaulicher zu sein als andernorts. Von Münstermaifeld-Metternich auf der Maifeld-Höhe fließt der Schrumpfbach über fünf Kilometer bis hinunter nach Hatzenport an der Mosel.


Doch am 27. Mai 2018 erwacht das ruhige Tal beim beliebten Mosel-Maifeld-Erlebnistag „Schromb macht Spass“ wieder aus seinem Dornröschenschlaf. Dann machen sich die Besucher entlang der autofreien Strecke auf eine Wanderung mit abwechslungsreichem Programm: An den Mühlen und auf den Wiesen locken Live-Musik und Angebote für Kinder ebenso wie Stände mit regionalen Produkten und Vorführungen alter Handwerkskünste. Auch das kulinarische Angebot ist regionaltypisch ausgerichtet: Wein, Sekt und Apfelsaft kommen von der Mosel und die Kartoffeln für die Quellmänner und Reibekuchen vom Maifeld. Eingeläutet wird der Tag mit einem Wiesengottesdienst um 10:30 Uhr an der Gemeindsmühle.


Die Anreise mit dem ÖPNV nach Hatzenport wird empfohlen, da nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung steht. Ein Shuttle-Bus-Service ist zwischen Hatzenport, Metternich und Münstermaifeld eingerichtet.

"Flyer Schromb macht Spass" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 27. Mai 2018
    Um 10:00 Uhr

Ort

Münsterplatz
56294 Münstermaifeld


Kontakt

Tourist-Information Maifeld
Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld
Telefon: (0049) 2605 9615026
Fax: (0049) 2605 9615027

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn