Schnuppertouren auf der Eifelleiter
29.10.2017

Inhalte teilen:

Der rund 53 km lange Premiumwanderweg, der gleich drei Landschaften miteinander verbindet, lädt zur Erkundung ein.

14.10. - 2. Etappe - Niederzissen - Engeln / 10.30 Uhr


Start: Samstag, 14. Oktober 2017, 10.30 Uhr


Treffpunkt: Bahnhof Vulkan-Expreß, Niederzissen


 


Auf dem Premiumwanderweg die Schönheiten der Eifel erleben – das bringt jede Menge Vergnügen.


 


Die Vulkanparkführerin Jutta Dietz begleitet Sie am Samstag, dem 14. Oktober auf dieser Wanderung. Nach der Ankunft des Zuges in Niederzissen startet die Gruppe um 10:30 Uhr am Bahnhof und wandert hinauf in Richtung Bausenberg auf die Eifelleiter. Von dort geht es kontinuierlich bergan über einen abwechslungsreichen Weg bis nach Spessart. Dort verlassen die Wanderer die Eifelleiter und laufen hinab in Richtung Bahnhof Engeln, wo der Vulkan-Express um 16:30 Uhr abfährt und die Gruppe wieder nach Niederzissen bringt.


 


Diese knapp 19 km lange Wanderung ist voller landschaftlich reizvoller Aussichten und Naturerlebnisse. Entlang des Weges gibt es zudem reichlich Gelegenheiten für Foto-Stopps und schöne Pausenplätze, an denen die Gruppe für eine Brotzeit pausieren wird.


 


Festes Schuhwerk, Regenschutz, ausreichend Verpflegung und gefüllte Trinkflaschen sind unverzichtbare Begleiter und erhöhen den Spaß an dieser Wanderung.


 


Um Anmeldung wird gebeten. Anmeldeschluss: 13.10.2017 um 12.00 Uhr


Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.


Kosten: 5,00 € / Person


Mindestalter der Teilnehmer: 14 Jahre


29.10. - Extra-Rundtour Vinxtbachtal / 10.00 Uhr

Anmeldung bei der Tourist-Information erforderlich!

Auf einen Blick

Termine

  • 29. Oktober 2017
    Um 10:00 Uhr

Ort

*****


Kontakt

Vulkanregion Laacher See
Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen
Telefon: (0049) 2636 19433
Fax: (0049) 2636 80146

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn