Ruth Hebler CARTOONS - Ausstellung in der CASA Tony M., Wittlich

Ruth Hebler CARTOONS - Ausstellung in der CASA Tony M., Wittlich
03.12.2021 - 22.02.2022

Wittlich

Inhalte teilen:

Ruth Hebler wurde 1973 in Trier geboren und ist in Wittlich aufgewachsen. Sie kreiert, wie der Wittlicher Künstler Tony Munzlinger, satirische Cartoons, die in Zeitschriften wie "Stern" oder "Eulenspiegel" veröffentlicht werden. 2014 gewann die Cartoonistin den Kunstpreis "Der freche Mario" und 2018 den zweiten Platz beim Salzburger Karikaturenpreis. Jüngst sahnte Sie den 2. Platz beim Deutschen Cartoonpreis auf der Frankfurter Buchmesse ab. Gemeinsam mit Til Mette, Kitthawk und weiteren KünstlerInnen veröffentlichte Ruth Hebler in der Anthologie "Satire gegen rechts" (Lappan, 2021).
Die Künstlerin setzt sich mit aktuellen gesellschaftlichen Problemen auseinander, die sie in ihren Zeichnungen und Sätzen derart karikiert, dass sie - zumeist vor der Erkenntnis - Heiterkeit hervorrufen. Oftmals lohnt bzw. hilft ein zweiter und dritter Blick, um weitere Details erkennen zu können und tiefer in die Thematik einzutauchen. Aber Ruth Hebler erschafft auch liebevolle Bilder, die z. B. ihre Eifel-Cartoon-Kalender füllen. Man spürt die sympathische Zuwendung der Künstlerin an Wittlich, die Eifel, die ländlichen Eigenartigkeiten und die moselfränkische Mundart. Seit 2014 sind ihre Werke in zahlreichen Ausstellungen in München, Dresden, Kassel, Berlin, Salzburg, Wien, Frankfurt, Bremen und an weiteren Orten zu bewundern.

Die Ausstellung in der CASA Tony M. ist Dienstag - Samstag von 11.00 - 17.00 Uhr und an Sonn- & Feiertagen 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Der Einlass erfolgt über die Tourist-Information/das Kulturamt im "Alten Rathaus" am Marktplatz und kostet 3,- €/Person.



Auf einen Blick

Termine

  • 3. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 4. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 5. Dezember 2021
    Um 14:00 Uhr
  • 7. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 8. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 9. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 10. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 11. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 12. Dezember 2021
    Um 14:00 Uhr
  • 14. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 15. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 16. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 17. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 18. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 19. Dezember 2021
    Um 14:00 Uhr
  • 21. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 22. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 23. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 24. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 25. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 26. Dezember 2021
    Um 14:00 Uhr
  • 28. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 29. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 30. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 31. Dezember 2021
    Um 11:00 Uhr
  • 1. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 2. Januar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 4. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 5. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 6. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 7. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 8. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 9. Januar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 11. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 12. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 13. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 14. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 15. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 16. Januar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 18. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 19. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 20. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 21. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 22. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 23. Januar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 25. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 26. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 27. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 28. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 29. Januar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 30. Januar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 1. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 2. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 3. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 4. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 5. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 6. Februar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 8. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 9. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 10. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 11. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 12. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 13. Februar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 15. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 16. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 17. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 18. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 19. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr
  • 20. Februar 2022
    Um 14:00 Uhr
  • 22. Februar 2022
    Um 11:00 Uhr

Ort

Alte Posthalterei, Marktplatz 3
54516 Wittlich

Kontakt

Kulturamt der Stadt Wittlich
Neustraße 2
54516 Wittlich
Telefon: (0049) 6571 4086

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn