Rad am Ring
24.07. - 26.07.2020

Nürburg

Inhalte teilen:

Fahrspaß für alle beim Rad-Festival am Nürburgring

Rad am Ring steht nicht nur für das 24h-Rennen, den Mountainbike-Marathon oder das Zeitfahren.

Bei Rad am Ring kommen Radfahrer und eBiker gleichermaßen voll auf ihre Kosten. Rad am Ring als eines der größten Rad-Festivals in Deutschland, bietet seit 2018 neben den sportlichen Disziplinen auch viele Angebote für Genuss-Radler. So entsteht in der Eifel Fahrspaß für alle vom 24. bis 26. Juli 2020 am Nürburgring!

Zum E-Bike-Angebot gehören eine kostenlose Runde über die legendäre Nürburgring-Nordschleife, für Gelände-Freunde auch gerne mit einem Abstecher auf Eifler-Mountainbike-Tracks. Vom Rennbetrieb getrennt können alle, die es entspannter angehen möchten, die legendäre Rennstrecke in der Eifel erkunden! Auch eine schöne Gelegenheit als Genuss-Radler die legendäre Rennstrecke zu erfahren. Neben dem historischen Asphalt erlebt man Perspektiven, die nicht viele auf der Welt gesehen haben! Von der herrlichen Luft der Grünen Hölle ganz zu schweigen.

Dazu gibt es Testbikes, Fahrtechnik-Trainings, unterschiedlichste Tourenangebote, aktuelle E-Bike-Trends und ein großes Rahmenprogramm mit Information und Unterhaltung. Bei Fragen können Sie Rad am Ring telefonisch unter +49 7042 2892218 erreichen.
 

"Flyer RaR 2020" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • 24. Juli 2020
    Um 10:00 Uhr
  • 25. Juli 2020
    Um 10:00 Uhr
  • 26. Juli 2020
    Um 10:00 Uhr

Ort

Otto-Flimm- Straße
53520 Nürburg

Kontakt

eventwerkstatt GmbH
Eichendorffstraße 92
71665 Vaihingen/Enz
Telefon: +49 7042 2892218

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn