Neujahrskonzert Tierra Negra
01.01.2020

Kerpen

Inhalte teilen:

Liebe Gäste und Freunde der Kerpener Einkehr,
im sechsten Jahr seit Eröffnung der schönen Einkehr 2014 gibt es auch bei uns „Jungspunten“ schon die ein oder andere Tradition. Eine ist ganz sicher, dass wir ein Neujahrs-Konzert mit anschließendem rustikalen Abendessen veranstalten.
So auch wieder am 1. Januar 2020.
Erneut konnten wir das auf Weltniveau spielende Gitrarren-Duo „Tierra Negra“ für einen Auftritt bei uns gewinnen. Wie schon 2019 spielen Leo Henrichs & Raughi Ebert zum Jahresauftakt. Eigene Kompositionen wechseln sich beschwingt mit Klassikern der Weltmusik und des Modern Flamenco ab (lesen Sie mehr zu Tierra Negra am Ende dieser Mail). Dass die Beiden erneut und dazu in solch' kleinem Rahmen und an Neujahr bei uns auftreten zeigt, dass sich auch die Musiker im letzten Jahr bei uns wohlgefühlt gehaben und macht das Konzert zu einer wirklich exklusiven Veranstaltung.
Der Vorverkauf für dies’ Konzert hat begonnen. Die Karten kosten Euro 55 zzgl. Vorverkaufsgebühr (Euro 4,50). Sie beinhalten das Konzert (17.30 Uhr - 19.00 Uhr) und das 3-gängige rustikale Abendessen exkl. des Getränkeverzehrs. Der Einlass ist ab 17.15 Uhr, die Veranstaltung endet um 22.00 Uhr. Wie im letzten Jahr kann es bei 40 Sitzplätzen wieder etwas enger werden. Die Tische werden von uns so gestellt, dass alle bequem essen und wir gut servieren können.
Wir freuen uns, Sie an Neujahr in unseren Räumen begrüßen zu dürfen und stehen für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 1. Januar 2020
    Um 17:30 Uhr

Ort

Bachstr. 2
54578 Kerpen

Kontakt

Die Einkehr - Herberge & Hoflokal
Bachstr. 2
54578 Kerpen
Telefon: (0049) 6593 3099600

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn