Nachtlichter Nordeifel: Hexen-Zauberwald
09.11.2019

Hellenthal

Inhalte teilen:

Hexen, Kobolde, Feen, Märchenerzähler, Geisterreiter sowie viele faszinierende und eigenartige Gestalten treiben im Hexen-Zauberwald des Wildfreigeheges Hellenthal ihr Spiel. Geheimnisvolle Lichter sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Sollten Sie beim Treiben frösteln, können Sie dies mit einer deftigen Hexen-Suppe vertreiben. Bei heißen Getränken, Kürbismalen und Stockbrotbacken zeigt der Herbst sich vor allem für Kinder und Junggebliebene von seiner schönen Seite.

Uhrzeit: 19.00-22.00 Uhr (der Park ist bis 24.00 Uhr geöffnet)
Kosten: Erw. 11 €, Ki. 8 €
Ort: Hellenthal, Greifvogelstation-Wildfreigehege Hellenthal, Wildfreigehege 1
Info-Tel.: 02482. 7240


Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 9. November 2019
    Um 19:00 Uhr

Ort

Wildfreigehege 1
53940 Hellenthal

Kontakt

Greifvogelstation & Wildfreigehege Hellenthal
Wildfreigehege 1
53940 Hellenthal
Telefon: (0049) 2482 7240
Fax: (0049) 2482 7428

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn