Montjoie Musicale: "Piano Dolce" - Klavierabend
11.11.2018

Monschau

Inhalte teilen:


„Piano Dolce“

Klavierabend

Sonntag, 11. November
2018

17 Uhr, Aukloster
Monschau

 

Dario Candela ( Klavier)

 

PROGRAMM

N.N.

 

"Bewahrer der Tradition und Endeckter des
Neuen", so könnte der italienische Pianist Dario Candela beschrieben
werden. Als Schüler des bekannten Aldo Ciccolini ist die Liste seines
musikalischen Wirkens lang und von internationaler Reichweite. Er spielte als
Solist in Griechenland, Frankreich, Deutschland, Slowenien, der Schweiz, den
USA, Argentinien und Uruguay. In verschiedenen Kammermusikensembles und an der
Seite italienischer Virtuosen spielte unter anderem mit Rocco Filippini, Alain
Meunier, Antony Pay, Francesco Manara, Luca Signorini, aber auch Aldo
Ciccolini, Bruno Canino und Roberto De Simone. Für Naxos, Phoenix, Radio Sweden
und Radio France lieferte er Aufnahmen und schrieb Musik für eine Vielzahl von
Theaterstücken. Im Jahr 2007 gründete er „The Circle“, ein künstlerisches
Ensemble verantwortlich für die Wiederentdeckung der Musik des zwanzigsten
Jahrhunderts, mit dem Schwerpunkt italienischer Musik. Dario Candela leitet das
Teatro San Carlo in Neapel, ein Quintett für Klavier und Streicher und ist
außerdem Gründer des italienischen Zentrums für Kammermusik. Zur Zeit
unterrichtet er Kammermusik am Konservatorium S. Giacomantonio Cosenza.





 


Informationen


 


Veranstaltungsadressen 


Bürgersaal des Aukloster Monschau


Austraße 7, 52156 Monschau


 


Aukirche Monschau


Eingang Austraße, 52156 Monschau


 


katholische Pfarrkirche St. Mariä Geburt in Monschau


Eingang Kirchstraße, 52156 Monschau


Eintrittspreise


VVK: (zzgl. Gebühren) 13 Euro / 8 Euro (ermäßigt)


Abendkasse: 20 Euro / 15 Euro (ermäßigt)


Schüler bis 18 Jahre frei, Ermäßigung für Schüler über 18 / Studenten und Schwerbehinderte


Jahreskarte (8 Konzerte): 100 Euro / 55 Euro (inkl. Gebühren)


 


Vorverkaufsstellen (VVK)


Touristinformation Monschau – Stadtstraße 16, 52156 Monschau


Telefon: 0 24 72 - 80 48 0


Monschauer Wochenspiegel – Hans-Georg-Weiss-Straße 7, 52156 Monschau


Telefon: 0 24 72 - 98 20


Bürobedarf Kogel Simmerath – Hauptstraße 17, 52152 Simmerath


Telefon: 0 24 73 - 71 51


Buchhandlung LeseZeichen Roetgen – Hauptstraße 45, 52159 Roetgen,


Telefon: 0 24 71 – 22 44


 


 


 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 11. November 2018
    Um 17:00 Uhr

Ort

Austraße
52156 Monschau

Kontakt

Monschau-Touristik GmbH
Stadtstr. 16
52156 Monschau
Telefon: (0049) 2472/8048-0
Fax: (0049) 2472/4534

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn