Montjoie Musicale: Olsi Leka & Peter Caelen
14.06.2020

Monschau

Inhalte teilen:

Die Romantik steht am 14. Juni um 17 Uhr im Aukloster Monschau beim letzten Konzert der diesjährigen Spielzeit im Mittelpunkt des Programms. Auch hier darf L. van Beethoven als Wegbereiter nicht fehlen, hat er doch mit seinen Cello-Sonaten Monumente der Kammermusik geschaffen, und die für viele als Vorlage der Komponisten der Romantik dienen sollten. Mit dem albanischen Meistercellisten Olsi Leka und dem niederländischen Pianisten Peter Caelen treffen zwei herausragende Musiker aufeinander, die das Duospiel als wunderbare Symbiose zelebrieren. Olsi Leka war schon im Alter von 24 Jahren Solocellist des National Orchestra of Belgium und unterrichtet seit 2015 als Professor am Koninklijk Conservatorium in Brüssel. Sein Klavierbegleiter Peter Caelen konzertierte ebenfalls auf den großen Bühnen der Welt wie u.a. Concertgebouw in Amsterdam, De Doelen in Rotterdam oder  Beijing Concert Hall.

Die Ticketpreise der diesjährigen Spielzeit betragen 20,- / 15,- € (VVK 15,- / 10,- € zzgl. VVK-Gebühren), Ausnahme 10. Oktober, 12,- € / 6,- € ermäßigt. Das Jahresabo (9 Konzerte) kann zum Preis von 120,- € / 65 € (ermäßigt) unter info@montjoie-musicale.com bestellt werden. Schüler bis 18 Jahren haben zu allen Konzerten freien Eintritt. Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen erworben werden. Weitere Informationen zu den Abokonzerten sowie den Sonderkonzerten und der Kinderkonzertreihe „Montjoie Musicale Jeunesse“ finden Sie unter www.montjoie-musicale.com.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 14. Juni 2020
    Um 17:00 Uhr

Ort

Austraße
52156 Monschau

Kontakt

Konzertdirektion Koltung guG
Laufenstraße 42
52156 Monschau

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn