Kronenburger Kunst- und Kulturtage
08.09. - 10.09.2017

Dahlem-Kronenburg

Inhalte teilen:

Bereits zum 22. Mal finden die Kronenburger Kunst- und Kulturtage im historischen Burgort Kronenburg statt.


AUF ZUR KUNST! Im Rahmen des so gewählten Mottos der Kunstrouten 2017 in der Region Aachen präsentieren die Akteure des Kulturvereins Freies Forum Kronenburg e.V. die 22. Kronenburger Kunst- und Kulturtage.

Eröffnet wird das Kulturevent am Freitagabend mit der Vernissage; musikalisch begleitet von Preisträgerinnen und -trägern des Wettbewerbs Jugend Musiziert und moderiert von der WDR-Moderatorin Katja Franke.

Mit der bewährten Mischung aus „Vintage“ und „new-fashioned“ zeigen „alte Bekannte“ und neue Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten der bildenden Kunst. So können sich interessierte Besucherinnen und Besucher am Samstag und Sonntag an 14 Ausstellungsorten in Kronenburg insgesamt 28 Ausstellungen aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Skulpturen, Bildhauerei und vielem mehr ansehen.

Auch das Programm aus den Bereichen der darstellenden Kunst kann sich sehen lassen. Mit dabei z.B. die Taiko-Gruppe Nagare-Daiko, der Jugendchor LAUTSTARK aus Weisweiler oder auch eine Vorstellung von Schülerinnen und Schülern der Musikschule Vulkaneifel. In Sachen Lesung präsentieren sich Heike Klinkhammer mit ihrem neuen Buch „Kronenburg, Geschichten rund um eine Burg“ oder auch Schülerinnen und Schüler aus dem Literaturkurses des Clara-Fey-Gymnasiums Schleiden mit einer musikalisch begleiteten szenischen Lesung junger Prosa unter dem Titel „einfach weg“.

Im Zusammenhang mit dem gleichzeitig stattfindenden Tag des Offenen Denkmals zeigt der Verein an beiden Tagen den Filmbeitrag „Malen für Göring und Hitler“, ein SWR-Kulturfeature aus dem Jahre 1996 im Haus für Lehrerfortbildung.

Alle weiteren Informationen zum Verein sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Internetseite des Vereins unter www.freiesforumkronenburg.de.

Der Besuch der Veranstaltungen und Ausstellungen ist kostenfrei; außer für den Konzertabend am Samstag, 9. September, 20:30 Uhr. Hier muss der Verein Sie „zur Kasse bitten“. Im Rahmen der Konzertreihe KULTURVISION zeigt Freies Forum Kronenburg das Joscho Stephan Trio mit seinem Programm „Gypsy Swing“.


Uhrzeit: Fr. 20.00 Uhr, Sa. 13.00-20.00 Uhr, So. 11.00-18.00 Uhr
Kosten: Eintritt frei
Ort: Dahlem-Kronenburg, Bergbering-Burgstr.-Gerichsstr.
Info-Tel.: 06557. 9207-0
Email: service@fortbildung-kronenburg.nrw.de

"Flyer Kronenburger Kunst- und Kulturtage" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • 8. September 2017
    Um 20:00 Uhr
  • 9. September 2017
    Um 13:00 Uhr
  • 10. September 2017
    Um 11:00 Uhr

Ort

53949 Dahlem-Kronenburg


Kontakt

Freies Forum Kronenburg e.V.
c/o Haus für Lehrerfortbildung - Kronenburg
53949 Dahlem-Kronenburg
Telefon: (0049) 6557. 92070

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn