Internationaler Museumstag
13.05.2018

Zülpich

Inhalte teilen:

Anlässlich des Internationalen Museumstags am 13.05.2018 haben alle Besucherinnen und Besucher freien Eintritt in die Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur.

Als besondere Programmpunkte gibt es eine Schüler- und Kostümführung durch die Dauerausstellung statt.

Vom 13.00-16.00 Uhr erklären die Schülerfüher das Museum. Sie erzählen spannende Geschichten, berichten unglaubliche Fakten.
 
Um 15.00 Uhr findet eine kostenlose Kostümführung durch die Dauerausstellung „2000 Jahre Badekultur" statt. Sie zeigt, dass Bäder, Sauna, Wellness und Erholung nicht erst seit moderner Zeit ein beliebter Ausgleich zum stressigen Alltag sind. Schon die Römer wussten ein belebendes Bad zu schätzen. Sie bauten ihre Thermen mit Raffinesse zu wahren Badepalästen aus, deren technische Ausstattung und Vielfalt an Baderäumen noch heute begeistern. Über die antiken Badetraditionen hinaus gibt der Rundgang einen spannenden Einblick in die Welt der mittelalterlichen Badestuben, barocken Badezimmer und nicht zuletzt in die Anfänge öffentlicher Badeanstalten.

Uhrzeit: 11.00-18.00 Uhr
Kosten: Eintritt und Führung frei
Ort: Zülpich, Römerthermen Zülpich-Museum der Badekultur, Andreas-Broicher-Platz 1
Info-Tel.: 02252. 838060
Email: info@roemerthermen-zuelpich.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 13. Mai 2018
    Um 11:00 Uhr

Ort

Andreas-Broicher-Platz 1
53909 Zülpich


Kontakt

Römerthermen Zülpich-Museum der Badekultur
Andreas-Broicher-Platz 1
53909 Zülpich
Telefon: (0049) 2252 838060
Fax: (0049) 2252 83806666

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn