Grenzlandtheater: The Rocky Horror Show
26.01.2019

Monschau-Haag

Inhalte teilen:

Brad und Janet, frisch verlobt und glücklich verliebt, bleiben durch eine Autopanne auf einer einsamen Landstraße liegen. In einem nahe gelegenen Schloss bitten sie den kauzigen Diener, telefonieren zu dürfen. Sie ahnen noch nicht, dass sie in dieser Nacht Zeugen einer wundersamen Schöpfung werden: Rocky erblickt das Licht der Welt. Dieser vom Schlossherren Frank´n´Furter kreierte Adonis wurde geschaffen, um seinem Meister in jeder Hinsicht zu dienen. Doch Rocky interessiert sich lieber für Janet − die Situation gerät außer Kontrolle …


Richard O´Briens Musical wurde 1973 in einem kleinen Londoner Theater uraufgeführt und erlebte solch einen Zuspruch, dass die Show zwei Jahre später verfilmt wurde. Inzwischen ist die mitreißende witzig-schräge „The Rocky Horror Show“ längst Kult: Hits wie „Time Warp“ und „Touch-A, Touch Me“ wurden zu Ohrwürmern und eroberten die Welt.


Einzelpreis: 22,30 €; ermäßigt: 17,10 €.
Karten an der Abendkasse oder im VVK unter www.grenzlandtheater.de und Stadt Monschau, Büro 114, Tel.: 02472 81242

http://www.grenzlandtheater.de/ 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 26. Januar 2019
    Um 20:00 Uhr

Ort

Walter-Scheibler-Straße 51
52156 Monschau-Haag

Kontakt

Grenzlandtheater Aachen
Friedrich-Wilhelm-Platz 5-6
52062 Aachen
Telefon: (0049) 0241 47 46 111

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn