Eifelsteig à la carte - Eine erlesene Portion Eifelsteig
21.09.2017

Pelm

Inhalte teilen:

Erschaffen durch einen Vulkan, mit einer Burg gekrönt durch einen König, Gründungsort des Nerother
Wandervogel und das alles verborgen unter mächtigen Buchen, die sich mit ihren bizarren Wurzeln ins
Vulkangestein krallen: das ist der Nerother Kopf. Mit 647m einer der höchsten und interessantesten vulkanischen
Erhebungen am Eifelsteig. Auf einer 3-4 stündigen Wanderung erleben Sie Natur hautnah und
Geschichte zum Anfassen und wie so oft in der Eifel gibt es auch hier sagenhaftes zu berichten. Außerdem
ist der Nerother Kopf auch die Heimat der Bienenvölker von Thomas Körsten. Der Imkermeister wird Ihnen
nach unserer Tour seine fleißigen Mitarbeiter genauer vorstellen. (ab 7 Pers.)
Wegstrecke: ca. 7 km, Summe der Steigungen: 230 m. Festes Schuhwerk erforderlich und auch Wanderstöcke
sind wegen der Steigungen empfehlenswert.
Info/Anmeldung: Natur- und Geoparkführer Vulkaneifel Johannes Munkler,
Email: J.Munkler@t-online.de, Tel. 06591 3888, Mobil: 0171 6443572, www.eifelwanderer.de
Preis: Erwachsene 8,- Euro, Kinder frei,
Treffpunkt: 54570 Neroth, Hauptstr. 42, vor Cafe Mausefalle

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 21. September 2017
    Um 14:00 Uhr

Ort

Studentenring 26
54570 Pelm


Kontakt

Johannes Munkler
Studentenring 26
54570 Pelm
Telefon: (0049) 6591 / 3888

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn