Eifel Literatur Festival - Peter Wohlleben

Eifel Literatur Festival - Peter Wohlleben
26.11.2021

Prüm

Inhalte teilen:

Erstaunliche Phänomene der Natur entdecken

Mit seinem Buch „Das geheime Leben der Bäume“ gelang Peter Wohlleben das erfolgreichste Sachbuch in Deutschland 2015 und 2016. Ein Sehnsuchtsbuch, das wahre Geschichten über die ungeahnten Fähigkeiten der Bäume erzählt. Eine Liebeserklärung an den Wald. Buchlizenzen gingen in 34 Länder, bis nach Korea. Mehrere Wochen stand es auf der Bestsellerliste der „New York Times“. Wohlleben wurde zum berühmtesten Förster Deutschlands und zum Medienstar, zum „Baumflüsterer“ und „Waldversteher“.

Die Erfolgsgeschichte von Peter Wohlleben nimmt kein Ende. In seinem jüngsten Bestseller „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ (August 2019) liefert er erstaunliche Erkenntnis über die 7 Sinne des Menschen, den Herzschlag der Bäume und die Frage, ob Pflanzen ein Bewusstsein haben. Auch auf das Thema „Waldbaden“ geht Wohlleben ein. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnis und vor dem Hintergrund seiner eigenen Erfahrungen öffnet uns Peter Wohlleben die Augen für die erstaunlichen Phänomene der Natur - und zeigt, wie nah und auf vielerlei Art eng verwoben wir Menschen mit der Natur sind.

**********

Über den Autor:
Geboren 1964 in Bonn. Studierte Forstwirtschaft an der Hochschule in Rottenburg. Seit 1991 Förster der Gemeinde Hümmel in der Eifel. Um seine ökologischen Vorstellungen umzusetzen, kündigte er 2006 seine Beamtenstelle und übernahm ein 1200 Hektar gro-ßes Waldgebiet in Hümmel. 2016 Aufgabe des umweltfreundlichen Forstbetriebs. Anfang 2017 Gründung der „Waldakademie Hümmel“. Er ist häufig Gast in Rundfunk und Fernsehen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor internationaler Bestseller zu Themen rund um den Wald und die Natur. Mit seinen Bestsellern „Das geheime Leben der Bäume“ (2015), „Das Seelenleben der Tiere“ (2016), „Das geheime Netzwerk der Natur“ (2017) und „Das geheime Band zwi-schen Mensch und Natur“ (2019) hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert. Längst schreibt er auch Kinderbücher und hat seit Frühjahr 2019 sein eigenes Naturma-gazin „Wohllebens Welt“. Für seine emotionale und unkonventionelle Wissensvermittlung wurde ihm 2019 die Bayerische Naturschutzmedaille verliehen.

**********

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
- Der ermäßigte Preise kann von Schülern, Studenten, Menschen mit Schwerbehinderung und Rentnern gegen Vorlage des Ausweises am Veranstaltungstag vor Ort gebucht werden.
- Sollte eine Veranstaltung des Eifel-Literatur-Festivals ausverkaft sein, dann bitten wir Sie, sich auf die jeweilige Warteliste setzen zu lassen, um bei einer eventuellen Lockerung der amtlichen Corona-Vorschriften nachrücken zu können.
- Zur Nachverfolgung müssen die Tickets auf allen Bestellwegen unter Angabe der persönlichen Daten (Name, Adresse & Telefonnummer) gekauft werden.
- Bitte beachten Sie die vor Ort geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen.
- Ihre Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen.

**********

Einlass: 19.00 Uhr
Veranstalter: Eifel Literatur Festival

Karten für die Veranstaltung sind im Vorverkauf erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket - Regional, z.B. bei der Tourist-Information, Römermauer 6, Bitburg, Tel.: 06561-94340

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 26. November 2021
    Um 20:00 Uhr

Ort

Wenzelbachstraße 90
54595 Prüm

Kontakt

Literaturbüro Eifel e.V.
Wenzelbachstraße 90
54595 Prüm
Telefon: (0049) 6551 4399
Fax: (0049) 6551 981680

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn