Die Lauffenburg als Teil der Stadtbefestigung, Themenführung Matthias Hochhausen
16.06.2018

Münstermaifeld

Inhalte teilen:

Die Lauffenburg als Teil der ehemaligen Stadtbefestigung, Themenführung Matthias Hochhausen, Stadtführer Münstermaifeld


Von den fünf Toren und sechs Türmen der ehemaligen Stadtbefestigung in Münstermaifeld
ist die Lauffenburg, im Volksmund auch Eulen- oder Pulverturm genannt, weitgehend erhalten geblieben.
Die Burg ist rund 900 Jahre alt. Nach ihrer Nutzung als Wohnung des Erbauers war sie Verließ, Wachturm,
Folterkammer und Lager. Bei der Führung werden alle Einzelheiten zur Entstehung und späteren Verwendung
als Teil der Stadtbefestigung erklärt. Teilnehmer erhalten eine beeindruckende Aussicht auf die Altstadt.


Alle Themenführungen:
Start: Münstermaifeld TI Maifeld, Münsterplatz 6, 14:00 Uhr
Kosten: 4 Euro pro Person
Anmeldung: TI Maifeld, Telefon 02605 9615026
info@maifeldurlaub.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 16. Juni 2018
    Um 14:00 Uhr

Ort

Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld


Kontakt

Tourist-Information Maifeld
Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld
Telefon: (0049) 2605 9615026
Fax: (0049) 2605 9615027

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn