Der Mayengau, Vortrag Matthias Hochhausen
17.10.2018

Münstermaifeld

Inhalte teilen:

Der Mayengau, Vortrag Matthias Hochhausen, Stadtführer Münstermaifeld

Das Reich Karls des Großen war um das Jahr 1000 in Herzogtümer und Gaue gegliedert. Diese Gaue können teilweise
noch heute in der Landschaft Deutschlands gefunden werden. Münstermaifeld gehörte zum Mayengau, das eine  beachtliche
Ausdehnung hatte. Im Auftrag eines Herzogs übte der Gaugraf die Macht im Mayengau aus. Der Vortrag mit Musik stellt die Gliederung des Karlsreiches im Detail vor, erläutert die Position Münstermaifelds im Gefüge der Kräfte und versucht, Gaugraf Siegfried, den legendären Ehemann der Heiligen Genoveva, zu finden, der in Münstermaifeld eine Burg besessen haben soll.

Mittwoch, 17.10.2018, 19:00 Uhr; Dauer: Ca. 1 Stunde


Alle Vorträge:
Münstermaifeld, TI Maifeld, Münsterplatz 6
Kosten: 4 Euro pro Person
Anmeldung: TI Maifeld, Telefon 02605 9615026
info@maifeldurlaub.de


Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 17. Oktober 2018
    Um 19:00 Uhr

Ort

Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld

Kontakt

Tourist-Information Maifeld
Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld
Telefon: (0049) 2605 9615026
Fax: (0049) 2605 9615027

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn