Dem Imker über die Schulter geschaut
10.06. - 19.08.2018

Nettersheim

Inhalte teilen:

Der Imker erklärt am Bienenstock die Biologie des "Haustieres" Honigbiene

Wann und warum schwärmen Bienen? Wozu dient der Gelee royale? Was ist eine Weiselzelle? Wie funktioniert die Bienensprache? Auf diese und viele weitere Fragen zum interessanten Leben der Honigbiene und der vielseitigen Arbeit des Imkers erhalten wir Antworten vom Fachmann. Der Imker Klaus Kaldenbach steht während des angegebenen Zeitraums für Fragen und Informationen bereit (offene Veranstaltung, kein fest vorgegebener Veranstaltungsbeginn). Die wichtigen Aufgaben und Funktionen des Haustieres Honigbiene im Naturhaushalt werden erläutert und die Organisation des Bienenstaats wird direkt am Bienenstock erklärt. Witterungsabhängig findet das Informationsangebot im Gelände (am Bienenstand Dallwegen auf dem Erlebnispfad) oder im Naturzentrum statt.

Uhrzeit: 14.00-17.00 Uhr
Kosten: frei
Ort: Nettersheim, Naturzentrum Eifel, Urftstraße 2-4
Info-Tel.: 02486. 1246
Email: naturzentrum@nettersheim.de

Auf einen Blick

Termine

  • 10. Juni 2018
    Von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • 29. Juli 2018
    Von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • 19. August 2018
    Von 14:00 bis 17:00 Uhr

Ort

Urftstraße 2-4
53947 Nettersheim


Kontakt

Naturzentrum Eifel
Urftstraße 2-4
53947 Nettersheim
Telefon: (0049) 2486 1246
Fax: (0049) 2486 203048

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn