Burgerstürmung für Familien mit Kindern
25.10.2017

Monschau

Inhalte teilen:

Wie lebten die Ritter in Monschau? Was ist ein Echo und wo steht der „Eselsturm“? Auf Schleichwegen führt der Gästebegleiter die „Nachwuchsritter“ vom „Haller“ durch die engen Gassen und Winkel des mittelalterlichen Stadtkerns hinauf zur Burg. Nach der „Eroberung“ des Burghofs und der Wehrgänge geht es in die unterirdischen Gewölbe.
Mitbringen von Taschenlampen und festes Schuhwerk werden empfohlen

Beginn: 15:00 Uhr Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Gerberplatz in der Stadtstraße, schräg gegenüber der Tourist Information Servicetelefon: 02472/80480


Bei den „Monschauer Erlebnistouren“ spielt es keine Rolle, ob Sie allein, zu zweit oder in kleinen Gruppen unterwegs sind. Sie suchen sich den Termin Ihrer Wahl aus und buchen vorab Ihr Ticket; entweder gleich im Internet auf www.monschau.de oder direkt bei der Monschau-Touristik 0049 2472 80 48 0 - touristik@monschau.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 25. Oktober 2017
    Um 15:00 Uhr

Ort

Stadtstr. 16
52156 Monschau


Kontakt

Monschau-Touristik GmbH
Stadtstr. 16
52156 Monschau
Telefon: (0049) 2472/8048-0
Fax: (0049) 2472/4534

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn