Blondiläum - 25 Jahre Guido Cantz
02.12.2017

Euskirchen

Inhalte teilen:

Der Cantz, der kann‘s – und das seit 25 Jahren: So lange schon treibt Guido Cantz seinem Publikum die Lachtränen in die Augen. Am Samstag, 2. Dezember 2017, bringt Deutschlands Vollblond-Entertainer sein Jubiläumsprogramm „Blondiläum“ auf die Bühne des Stadttheaters Euskirchen und präsentiert publikumserprobte Höhepunkte aus 25 Jahren Comedy-Karriere.
Für sein neues Soloprogramm „Blondiläum“ lässt Guido Cantz 25 Jahre im Dienste des Humors Revue passieren und präsentiert blank geputztes Comedy-Gold aus seinem reichen Erfahrungsschatz. Ob mit kuriosen Weltentstehungsgeschichten aus dem Baumarkt („Cantz schön frech“), plakativen Horrorstorys aus den Leben frischgebackener Eltern („Ich will ein Kind von Dir“) oder der furiosen Vermählung von Humor und Klugscheißerei („Cantz schön clever“): Jede Pointe sitzt. Und die Fans danken es ihm mit ausverkauften Häusern. Seit er 1991 als Redner im Kölner Karneval die Bühne unsicher gemacht hat, nahm die Comedy-Karriere des Vollblut-Entertainers rasant Fahrt auf. Erblondet ist Guido Cantz 1997 – seitdem ist der leuchtende Platinschopf sein Markenzeichen.
Cantz reizte die Lachmuskeln der Zuschauer in TV-Produktionen wie „Genial daneben“, „Quatsch Comedy Club“ und zahlreichen Kabarettsendungen. Seit 2010 begeistert er zudem als Moderator der großen ARD-Samstagabendshow „Verstehen Sie Spaß?“ ein Millionen-Publikum. Darüber hinaus brilliert der gebürtige Porzer als schlagfertiger Gastgeber der SWR-Mundart-Comedy „Verstehen Sie was?“. Seit 2006 setzt Guido Cantz komödiantische Glanzlichter mit seinen Solo- Programmen. Und mit Büchern wie „Cantz nah am Ball“, „Cantz schön clever“ und „Wo ist der Witz?“ bringt er seine Fans nachhaltig zum Schmunzeln und Lachen.
Der Mann ist ein komödiantisches Multitalent. Nicht zuletzt trägt er in seinen Shows eigene Songs vor und begleitet sich selbst am Klavier. Auf Musik, Gesang und ein Gag-Feuerwerk vom Feinsten können sich die Besucher der „Blondiläum“-Tour gefasst machen.

Uhrzeit: 20.00 Uhr
Kosten: ab 33,90 €
Ort: Euskirchen, Stadttheater Euskirchen, Emil-Fischer-Str.
Info-Tel.: 02405. 40860
www.meyer-konzerte.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 2. Dezember 2017
    Um 20:00 Uhr

Ort

Emil-Fischer-Str. 25
53879 Euskirchen


Kontakt

Meyer-Konzerte
Friedrichstraße 66
52146 Würselen
Telefon: (0049) 2405 499500

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn