Archäologietour Nordeifel 2017 - Die „Obere Burg“
01.10.2017

Euskirchen-Kuchenheim

Inhalte teilen:

Erstmal ist in diesem Jahr die Stadt Euskirchen mit einem Tourziel vertreten.

Auf dem Gelände des LVR-Industriemuseums Tuchfabrik Müller in Kuchenheim stand einst eine Wasserburg bestehend aus einer Vorburg und einer Hauptburg. Von letzterer haben sich ein Eckturm und der Umfassungsgraben erhalten. Der Bau des Jugendgästehauses machte 2004/05 eine archäologische Untersuchung notwendig. Die Fundamentreste wurden konserviert und in die Grünfläche integriert. Die damaligen Ausgräber präsentieren die Erkenntnisse und die vielen Funde. Fachleute führen die Besucher über das Gelände. Kinder üben sich in mittelalterlicher Wollverarbeitung. Im Museumscafé können sich die Gäste stärken.


Uhrzeit: 9.30-18.00 Uhr
Kosten: frei
Ort: Mechernich, Bahnhof Mechernich, Friedrich-Wilhelm-Str. 4
Info-Tel.: 02441. 994570, am 01. Oktober erreichen sie uns unter 02441. 2011
www.nordeifel-tourismus.de


  

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 1. Oktober 2017
    Um 09:30 Uhr

Ort

Carl-Koenen-Str. 25b
53881 Euskirchen-Kuchenheim


Kontakt

LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
Endenicher Str. 133
53115 Bonn
Telefon: (0049) 0228 98340
Fax: (0049) 0228 9834119

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn