15.sommernachts-raum
24.06.2018

Lutzerath

Inhalte teilen:

15. sommernachts-raum


am Sonntag, 24. Juni, 11-19 Uhr


in der KUNSTBAUSTAELLE GILLENBEUREN


sommernachts-raum  - das ist Skulpturengarten, Ausstellung und Kultur-Event:  Ein Fest für die zeitgenössische Kunst, für ihre Liebhaber und Neugierigen, für die Begegnung und den Austausch mit ihren Machern jenseits von Kunstmärkten, Galerien und Museen.


Der parkähnliche naturnahe Garten des Künstlerpaares Dorothea Kirsch und Oreste sowie ein Teil des Dorfes werden zum Open-Air-Kunstsalon.  Man kommt und schaut! Man begegnet Kunst und Künstlern in entspannter, anregender Atmosphäre und nimmt sich Zeit – viele bleiben stundenlang und drehen immer wieder ihre Runden. Der sommernachts-raum ist eine Institution, eine feste Größe in der Region geworden.


 17 Künstler aus Deutschland und Österreich kommen am 24. Juni mit ihren aktuellen Werken nach Gillenbeuren: Skulpturen aus Stein, Holz, Bronzeguss und Stahl, Performance, textile Plastiken, Installationen und vieles mehr. Einige Künstler waren schon öfters zu Gast beim sommernachts-raum im Künstlerdorf, andere kommen zum ersten Mal und bringen neue Positionen mit.


Am Nachmittag bereichert das neuseeländisch-irische Duo Alpaca Social Club mit seiner sprühend- virtuosen Musik das Kunstfest.


Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Zugang ist ausgeschildert und barrierefrei für Gehbehinderte; der Eintritt ist frei. www.kunstbaustaelle.blogspot.de


 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 24. Juni 2018
    Um 11:00 Uhr

Ort

Triererstr. 36
56826 Lutzerath


Kontakt

Tourist- Information Lutzerath
Triererstr. 36
56826 Lutzerath
Telefon: (0049) 2677910033
Fax: (0049)2677910034

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn