Winterzauber auf dem Eifelsteig | Aktuelle Pressemeldungen Eifel | Informationen | Urlaub Eifel

Winterzauber auf dem Eifelsteig

15. Dezember 2021

Auf in die Natur: Die winterliche Eifel entdecken Die Luft ist kalt, aber klar, die Sonne scheint und die Sonnenstrahlen streicheln die Wange – ein perfekter Tag, um sich draußen zu bewegen. Wandern und sich anschließend bei den Gastgebern verwöhnen lassen ist das Motto. Die Längen der Etappen sind ideal für die kürzeren Tage.

Inhalte teilen:

Wandern und sich anschließend bei den Gastgebern verwöhnen lassen ist das perfekte Motto für die kalte Jahreszeit. Mit dem Angebot “Winterzauber” erleben Wanderer die ersten beiden Etappen des Eifelsteigs  in der winterlichen Eifel. Das Gepäck wird zum nächsten Hotel transportiert, sodass im Rucksack nur das köstliche Lunchpaket getragen werden muss. Beste Voraussetzungen für eine Wandertour voller Entdeckungen. Von der quirligen Großstadt Aachen geht es direkt hinein in die Natur. Moore wie das Hochmoor Struffelt Heide und das Hohe Venn werden durchquert und vom Eifel-Blick “Steling” reicht der Blick weit in die Eifel hinein. Das Ziel der Wandertour ist Monschau - ein zauberhafter Ort mit alten Gassen und liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern.

Das Angebot “Winterzauber” kann ab 419,00 Euro pro Person im Doppelzimmer gebucht werden. Es beinhaltet vier Übernachtungen mit Halbpension, ein Lunchpaket je Wandertag, Gepäcktransfer zwischen den Etappen und eine Eifel-Jause am Nachmittag in Monschau.

Weitere Informationen zum Eifelsteig und der Urlaubsregion Eifel: Eifel Tourismus
GmbH, Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm, Tel.: +49 6551 96560, Fax.: +49 6551
9656 96, E-Mail: info@eifel.info und unter www.eifel.info im Internet.

mehr lesen