Neues Wandermagazin Eifel erschienen
14. Dezember 2017

Zu Fuß durch die Eifel

Inhalte teilen:

Es ist die ideale Möglichkeit, eine Landschaft intensiv zu erleben: zu Fuß. Langsam durchwandert man die Natur, streift die Hektik des Alltags ab und genießt die Schönheiten links und rechts des Weges. Jetzt ist das neue Magazin „Wanderland Eifel 2018“ erschienen, um den nächsten Wanderausflug perfekt planen zu können. Das Magazin erzählt von magischen Momenten am Eifelsteig, Naturjuwelen in den Belgischen Ardennen, Sternenguckern an den Traumpfaden oder von dem Land der Kontraste rund um den Römerkanal-Wanderweg. Das Wandern in dieser Region ist immer abwechslungsreich und spannend. Die Besucher haben dabei die Wahl zwischen Rundwegen für einen Tagesausflug oder mehrtägigen Touren. Je nach Vorliebe kann ein Angebot gebucht werden, bei dem die Urlauber eigentlich nur noch loslaufen müssen – für den Rest ist gesorgt. Oder sie planen anhand der Wege-Porträts ihre individuelle Tour, je nachdem wieviel Zeit zur Verfügung steht. Einem mehrfachen Besuch in der Eifel steht natürlich ebenfalls nichts im Wege, der Eifelsteig kann beispielsweise bequem in mehrere Etappen eingeteilt werden. Neu in diesem Jahr: Die Wanderung des Eifelsteigs in kurzen Etappen, 6 Tage mit weniger als 20 km am Tag. Diese zwei Wanderarrangements führen durch die Nordeifel (Vogelsang-Blankenheim) und durch die Vulkaneifel (Hillesheim - Schalkenmehren). Abgerundet wird das Magazin durch eine herausnehmbare Übersichtskarte über die Wanderwege in der Eifel.

Das Wanderland Eifel 2018 ist in deutscher und niederländischer Sprachfassung erschienen.

Weitere Informationen, Buchung und Prospektbestellung:

Eifel Tourismus GmbH, Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm, Tel.: +49 6551 96560, Fax.: +49 6551 9656 96, E-Mail: info@eifel.info und unter www.eifel.info im Internet.

Den Titel können Sie in unserem Flickr Kanal herunterladen.

Uschi Regh - Pressereferentin

Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Telefon: 0049 6551 965623

E-Mail verfassen