Radtour in der Eifel auf alter Bahntrasse, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Radreisen

Inhalte teilen:

Radfahren durch die Eifel ist Entschleunigung pur!
Ob auf stillgelegten Bahntrassen, entlang von Flussläufen und alten Vulkanen oder mit einem endlos weiten Blick in die Ferne – bei ein- oder mehrtägigen Radtouren durch diese einmalige Naturlandschaft kann man innere Kraft sammeln, Land und Leute kennenlernen und selbst das Tempo des Lebens bestimmen. 

Individuelle Lieblingstouren lassen sich leicht planen:
Wer mehrere Tage zum Radfahren in der Eifel unterwegs ist, kombiniert die Radwege zu größeren Rund- oder Streckentouren. Freiheit wird hier großgeschrieben: Fahren, so weit man will und anhalten, wo man will. Es ist ohne Frage die beste Variante, die Menschen der Eifel und die immer wieder wechselnden Landschaftsbilder kennenzulernen.
Hier finden Sie aktuelle Tipps zu unseren Radreisen durch die Eifel.

Sollten wir eine gebuchte Pauschalreise aufgrund von coronabedingten Reisebeschränkungen absagen müssen, erhalten Sie bereits geleistete Zahlungen vollständig von uns zurück. 
Für krankheitsbedingte Absagen empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (inkl. Ergänzungsversicherung Covid19).

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zum Urlaub in der Eifel im Zusammenhang mit dem Hochwasser + Corona.