Zauberhof

Zauberhof

Schleiden

Inhalte teilen:

Im Zauberhof bieten wir verschiedene Events und Arrangements an.

Hierzu zählen zum Beispiel Lesungen, Kochkurse, Seminare & Co.


Beschreibung der Hofgeschichte unter : www.zauberhof-schleiden.net

"Wir sind nur zu Gast...

Erste Erwähnung in den Büchern 1712. Damals entrichteten die Bauern einen Zehntel (= Zehnthof) ihrer Ernte (Weizen, Hafer usw.) an die Steinfelder Abtei. Und dies geschah in unserem Zauberhof, damals noch "Steinfelder Hof". Er wurde so zum zentralen Treff des Ortes. Die Franzosen beenden mit ihrer Eroberung die Kleinstaaterei und zeigen offensichtlich wenig Interesse an dem großen Hof. Über 100 Jahre ist nicht sicher, was mit dem Hof geschah. Seit den 1930er Jahren wissen wir, dass Stefan Braun hier eine Schreinerwerkstatt eröffnete. Der zweite Weltkrieg nahm nicht nur Braun sondern auch seinem Sohn, der das ganze übernehmen wollte, das Leben. Zurück blieben seine Gattin Gertrud und seine Schwester Katharina Komp. Die beiden Damen bewirtschafteten den Hof über Jahre und blieben dem gesamten Dorf noch lange in Erinnerung. Ein Ehepaar aus Düsseldorf restaurierte den Hof in den 80er Jahren liebevoll, bevor Elke Havenstein und Udo Schild-Havenstein ihm dem Namen "Zauberhof 10-7-2" gaben. 2017 übernimmt eine Autorin den Hof mit ihrer Familie als Mehrgenerationen-Schreib-Domizil.

Und auch wir sind nur zu Gast in diesen alten Gemäuern, die schon lange vor uns standen und auch noch lange nach uns stehen werden."

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Infos unter www.zauberhof-schleiden.net

Zauberhof

Dehlenbach 6
53937 Schleiden
Telefon: (0049) 2444 5369690

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn