Vulkaneifel-Pfad "Gerolsteiner Keltenpfad"

Gerolstein

Inhalte teilen:

Die interessante Rundwanderung über den Gerolsteiner Keltenpfad ist genau richtig für einen Vor- oder Nachmittag, dabei zählen ohne Zweifel die atemberaubenden Fernsichten von der Löwenburg und der einzigartige Panoramablick vom Turm der Dietzenley zu den Höhenpunkten auf dieser mittelschweren Tour.


Start/Ziel: Helenenquelle im Stadtpark Gerolstein
Wanderparkplatz: in 150 m Entfernung am Kyllufer, Gebühr: 1,- €/24 Stunden
Wanderstrecke: ca. 7 km
Wanderzeit: ca. 2 - 2,5 Std.


 

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    ganzjährig geöffnet!

Ort

Gerolstein

Kontakt

Tourist-Information Gerolsteiner Land GmbH
Bahnhofstraße 4
54568 Gerolstein
Telefon: (0049) 6591 949910

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Kletterfelsen "Hustley"

Tourist-Information Gerolsteiner Land GmbH

Der Kletterfelsen "Hustley" befindet sich im Naturschutzgebiet "Gerolsteiner Dolomiten". Die Anzahl der Klettererlaubnisscheine pro Tag ist daher beschränkt. Wir bitten unbedingt um Vorreservierung. Das Klettern ist nur nach Erteilung einer Klettererlaubnis durch die Tourist-Information Gerolsteiner Land GmbH, 54568 Gerolstein, Tel.-Nr. 06591/949910, Email: touristinfo@gerolsteiner-land.de zulässig. Die Erteilung der Erlaubnis ist gebührenpflichtig; pro Tag/Person 5,00 €.