Paintball-Anlage

Mendig

Inhalte teilen:

Paintball ist ein einzigartiges Erlebnis für jeden ab 18 Jahre. Ob allein oder in der Gruppe: hier kommst du immer auf deine Kosten! Entweder auf den sportlichen SupAir-Spielfeldern oder aber auf dem ca. 8000 qm großen Woodland und Adventure Spielfeld.

Beide SupAir-Spielfelder stehen Teams als regelmäßige Trainingsmöglichkeit unter der Woche zur Verfügung.
In regelmäßigen Abständen finden Turniere und Veranstaltungen der XPSL Bundesliga statt.

Woodlandaffine Spieler hingegeben kommen auf dem Woodland-/Speedballfeld mit einer Größe von ca. 8.000 und einer reichhaltigen Anzahl von Holzdeckungen, Erdwällen und Gebäuden voll auf ihre Kosten.

Zwischen den einzelnen Spielen ist für die passende Unterhaltung gesorgt: die Staging-Area bietet platz für 200 Spieler und im angeschlossenen Gastro-Bereich hast Du die Möglichkeit, Dich nach dem Spiel ausgiebig zu stärken.


Junggesellen-Abschied: dein bester Kumpel oder deine beste Freundin heiratet? Du weißt: es wird nie wieder so sein, wie vorher? Dann nochmal ab auf die Piste! Mittags im Gate-1 Paintball zocken und abends HalliGalli... Jagd eure Jung- gesellen/in am besten im Hasenkostüm über das Woodland-Feld oder zeigt, dass Ihr ihm immer zur Seite steht!...

Firmen-Events sind im Paintball sehr beliebt! Sie dienen oft als Team-Building Maßnahme, bei denen das Kennenlernen sowie das Aufeinander verlassen können extrem gefördert wird. Mal den Chef abschießen? Kein Problem. Oder der Chef zeigt mal, wer das Kommando hat? Kein Problem. Aber Teamgeist ist auch hier gefragt!

Ort

Mendig


Kontakt

Paintball-Anlage
*****

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Campingplatz, © TI Vulkanregion Laacher See

Segeln & Surfen am Campingplatz Laacher See

Wassersport auf dem Laacher See Der Laacher See zwischen Mayen und Andernach ist der größte See in Rheinland-Pfalz. Er ist vulkanischen Ursprungs und liegt in einem idyllischen Tal im nördlichen Teil des Bundeslandes.An seinem Ufer befindet sich die bekannte Abtei Maria Laach . Durch seine beeindruckende Wasserfläche von ca. 330 ha und seine Tiefe von etwa 55 Metern bietet der See dem Wassersportler alle Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung.

Freibad Pellenz, © TI Vulkanregion Laacher See

Freibad Pellenz

Das idyllisch im Nettetal gelegene Freibad erfreut sich nach wie vor vor große Beliebtheit bei Jung und Alt. Das Wasser im Planschbecken, dem Nichtschwimmerbecken und dem 50m Schwimmbecken ist herrlich erfrischend und die Atmosphäre angenehm ruhig. Im Nichtschwimmerbecken lockt eine 50 m- Wasserrutsche für etwas Action und Gaudi besonders die kleine Gäste an. Das Schwimmerbecken ist dagegen bei den älteren Gästen durch seine behindertengerechte Einstiegtreppe und die 50-Bahnen beliebt. Ein extra Sprungbecken mit 1m-, 3m- und 5m Turm sorgt für Abwechslung.