Landschaftsrahmen Hühnerberg

Blankenheim

Inhalte teilen:

Der Landschaftsrahmen am Eifel-Blick "Hühnerberg" setzt den schönen Ausblick für das perfekte Foto in Szene.

Der Eifel-Blick (533 Meter über dem Meeresspiegel) gibt Blicke frei auf viele Eifelberge, etwa den Kelberg, den Boxberg, den Eselsberg und den Stromberg. Bei gutem Wetter hat man von hier aus einen Blick auf die Tribünen des Nürburgrings. Bei Stille meint man gar, Motorengeräusch hören zu können.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Ganzjährig zugänglich

Ort

Blankenheim

Kontakt

Eifel-Blick "Hühnerberg"
50.420489, 6. 741937
53945 Blankenheim-Lommersdorf

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Radfahrer an der Erftquelle

Erftquelle

In dem kleinen Ort Holzmülheim, direkt unterhalb des Himbergs, entspringt die Erft. Sie fließt von hier aus Richtung Bad Münstereifel, bis sie nach etwa 100 km bei Neuss in den Rhein mündet. Die Quellfassung wurde in Eigenregie von der Dorfgemeinschaft mit Natursteinen eingerahmt. Hier findet sich auch eine kleine Statue des Johannes Nepomuk, der als Brückenheiliger verehrt wird und vor Wassergefahren schützen soll. In unmittelbarer Nähe liegt ein Spielplatz, wo es auch eine Grillmöglichkeit und eine Liegewiese gibt. Bei Veranstaltungen an der Quelle gibt es die Möglichkeit, sich in der Erft taufen zu lassen und den Titel eines "Erftkadetten" zu erhalten.