Hotel Gaststätte Zur Krone

Langenfeld

Inhalte teilen:

Genießen Sie das familiär geführte Gasthaus im malerischen Dörfchen Langenfeld. Das Haus wird seit über 100 Jahren in der 4. Generation geführt. Der persönliche Kontakt zu den Gästen, Herzlichkeit und Freundlichkeit sind die Grundsätze uns des Hauses. Hier können Sie sich mit gut bürgerlicher Küche zu günstigen Preisen verwöhnen lassen. Die Karte bietet Ihnen deutsche Küche und ausgewählte Wildspezialitäten. Die Lage inmitten der einzigartigen Natur der Wacholderheiden der Osteifel ist ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge, Wanderungen, Rad- und Motorradtouren.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Öffnungszeiten: täglich ab 11:00 Uhr


    Öffnungszeiten der Küche: von 11:30 bis 14:00 Uhr und 17:30 bis 20:00 Uhr


    Für Gruppen auf Vorbestellung sind andere zeiten Möglich.


     


     

Ort

Langenfeld


Kontakt

Restaurant-Pension Zur Krone
Mayener Straße 9
56729 Langenfeld
Telefon: 004926655 769

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Schürenhof, © http://www.uschis-hofladen.de/index2.htm

Uschis Hofladen

Uschi's Hofladen ist für Sie geöffnet: Freitagvon 10 bis 18 UhrSamstagvon 9 bis 12 UhrProdukte:Produkte Rindfleisch, Lammfleisch, Wildbrett und WurstwarenFrischmilch, Eier, Nudeln, Honig, Marmelade, Obst, Präsentkörbe, LieferserviceDer Schürenhof macht auf Nachfrage auch BetriebsbesichtigungenAnfahrtsbeschreibung:Folgen Sie der L 98. In der Ortsmitte von Monreal in die Nierstraße abbiegen und der Beschilderung »Uschi's Hofladen« folgen. Etwa 1,5 km hinter dem Abzweig Nierstraße erreichen Sie den Schnürenhof und Uschi's Hofladen.

Ettringen 2 Foto Bernd Schmitz, © http://www.ettringen-eifel.de/pages/bilder-und-med

Ortsgemeinde Ettringen

Ettringen liegt am Ostrand der Hohen Eifel rund 3 km (Luftlinie ) nordöstlich von Mayen . Es liegt zwischen den Bergen Hochsimmer (587,9 m ü. NN ) im West-Nordwesten, Hochstein (562,5 m ü. NN) im Norden und Ettringer Bellerberg (auch: „Ettringer Bellberg“; 427,5 m ü. NN) im Süden. Auf dem Ettringer Hausberg Hochsimmer steht der Aussichtsturm Hochsimmerturm , von dem bei passendem Wetter unter anderem auch der Kölner Dom zu sehen ist. Der Hochstein ist durch die sagenumwobene Hochsteinhöhle bekannt. Der Bellerberg ist wegen seiner Kraterlandschaft sehenswert.