Die kleine Töpferei

Münstermaifeld

Inhalte teilen:

Alles dreht sich um den „guten Ton“ bei Martina Brück, die im Künstlerdorf Mörz ihre „Kleine Töpferei“ eingerichtet hat. Der Name ist etwas untertrieben, denn es handelt sich um eine 1986 in einem einstigen Stallgebäude gegründete Meisterwerkstatt, in der viel Kreativität, Stilsicherheit und Können zu Hause sind. Von geschmackvoll gestalteter Gebrauchskeramik wie Geschirr oder Vasen, deren Glasuren in wunderbaren Farben leuchten, bis hin zu dekorativen Gegenständen für Haus und Garten reicht die kunstvolle Palette. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, was alles aus dem urwüchsigen Material entstehen kann: Skulpturen, Gartenwichtel, Hausschilder oder auch filigran durchbrochene Lampenschirme. Gern gibt Martina Brück-Posteuka ihr Kunsthandwerk an Neugierige weiter. Im offenen Atelier kann man ihr bei der Arbeit zuschauen. Vor allem Kinder können zu besonderen Veranstaltungen selbst ans Werk gehen und unter ihrer Anleitung eigene Kreationen verwirklichen.

"Die Kleine Töpferei - Erlebnisführer" als pdf

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Montag - Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr - Samstag nach Vereinbarung.

Ort

Münstermaifeld

Kontakt

Die kleine Töpferei
Römerstraße 7
56294 Münstermaifeld
Telefon: (0049) 26051429

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn