Brennerei Junk-Schneider

Wolsfeld

Inhalte teilen:

Früchte und Beeren geistvoll zu veredeln – diesen Genuss einem größeren Kreis von Liebhabern zugänglich zu machen und hohe Qualitätsstandards einzuhalten – ist unser Anspruch und unser Ziel. Denn wer sich für ein EIFEL PREMIUM BRANDBrennerei Junk-Schneider Flasche entscheidet, darf mit Recht etwas Besonderes erwarten.

Unsere Erzeugnisse werden deshalb den strengsten Kontrollen unterzogen und nur aus voll-reifen, aromatischen Früchten destilliert.

Deshalb gilt für alle unsere Sorten: EDEL VERPFLICHTET. Die in unserem Familienbetrieb in langer Tradition destillierten Brände wurden mehrfach prämiert und ausgezeichnet.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Termine nach Vereinbarung!

Sitzplätze

  • Innen: 20

Ort

Wolsfeld


Kontakt

Brennerei Junk-Schneider
Hubertusstr. 13
54636 Wolsfeld
Telefon: (0049) 6568 7245

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Bernhards 1806 - Werbefoto 1, © Arvando GmbH

Bernhards 1806 - Eifel Dry Gin

BERNHARDS 1806 ist ein sehr komplexer Eifel Dry Gin mit dem Aroma des regionaltypischen Holunder. Fein aufeinander abgestimmte Botanicals geben ihm seine markante und natürliche Note.Herb-bittere Aromen von destillierten Wacholderbeeren, verbunden mit leichten Zitrustönen von Koriander und der süßlichen Honignote von frischen Holunderblüten, werden mit weiteren ausgewählten Botanicals zu einem erfrischend würzigen Gin vereint, welchen man - pur oder als Longdrink - genießen kann.Ein aromatischer Spaziergang durch einen urtypischen Holunderblütenhain der Eifel.