Bootfahren am Kronenburger See

Dahlem

Inhalte teilen:

Der Kronenburger See ist ein lohnendes Ziel für einen Ausflug mit der Familie.
Zahlreiche Freizeitanlagen, sowohl am südlichen Seeufer als auch unterhalb des Staudamms, laden zur Entspannung und zur freizeitsportlichen Betätigung ein: Großfläche Liegewiesen, Tennisplätze, Minigolf, Bocciabahn, diverse Freizeitspiele, mehrere Spielplätze, Wasserspielgeräte, Wasserrutschen, Beach-Volleyball-Felder. Am südlichen Seeufer gibt es einen Bootsverleh. Hier werden bei entsprechnder Wetterlage verschiedene Boote: Ruderboote unt Tretboote angeboten.
Bootsverleih Preise: Tret- und Ruderboot: 30 min. 6,00 Euro, 60 min. 10,00 Euro
Ferrariboot: 30 min. 8,00 Euro, 60 min. 14,00 Euro
Boot mit Rutsche: 30 min. 8,00 Euro, 60 min. 14,00 Euro
Elektroboot: 30 min. 10,00 Euro, 60 min. 15,00 Euro
Pro Boot maximal 2 Erwachsene und 2 Kinder!!! Kinder und Nichtschwimmer nur mit Schwimmweste!!! Einstieg nur am Bootssteg erlaubt!!!
Ansprechpartner: Herr Franz Vilz | Tel. 06557/7397 | Handy 0151/21511797

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Öffnungszeiten:

    April bis Oktober (Öffnungszeiten je nach Wetterlage)

Ort

Dahlem


Kontakt

Touristinformation Oberes Kylltal
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Telefon: (0049) 6597 16500
Fax: (0049) 6597 167500

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Winter

Gemeinde Nettersheim

Schneevergnügen im Naturerlebnisdorf NettersheimWenn Schnee die Höhen der Eifel bedeckt, verspricht ein Ausflug nach Nettersheim zu einem unvergesslichen Erlebnis zu werden. Herrlich gelegene Wälder, Wiesen und Täler sowie Höhenzüge bis 590 m über NN bieten beste Voraussetzungen für den Wintersport und ausgedehnte Winterwanderungen. Neben Rodelhängen, auf denen auch teilweise kleinere Abfahrten mit Skiern möglich sind, wartet auf die Langlauffreunde ein gespurter und beschilderter Skiwander-Rundweg, der in Marmagen oder in Nettersheim begonnen werden kann. Die Gastronomiebetriebe vor Ort laden nach dem Schneevergnügen zu einem gemütlichem Aufenthalt ein. Mit dem Auto über die Autobahn A 1 mit Anschlussstelle Nettersheim und über die Bundesstraßen 51, 258 und 477, oder mit der Bundesbahn bis zum Bahnhof Nettersheim ist das Wintersportgebiet bequem und schnell zu erreichen.Aktuelle Informationen erhält der Interessierte am Schneetelefon im Naturzentrum Eifel in Nettersheim unter der Telefonnummer 02486/1246 oder im Internet unter www.nettersheim.de.