blick-von-spicherley-auf-schuld-und-aremberg, © Gerd Spitzlay

Rundwanderweg Nr. 2 "Durch die Spicherley

Schuld

Inhalte teilen:

Wir beginnen unsere Wanderung „Rundweg Spicherley“ in der Ortsmitte an der Brücke beim Rastplatz an der Linde. Erst folgen wir dem Gehweg über die  Brücke in Richtung Kirche und biegen dann zwischen „Hotel Schäfer“ und „Hotel zur Linde“  in die Domhofstraße ab. Nach etwa 150 Metern nehmen wir den steilen Gehweg nach rechts und gelangen auf die Domhofstraße, welcher wir nach rechts über die Brücke und dahinter in die Römerstraße nach links bis zum Ende folgen.

Ein kurzes Stück nach dem letzten Wohnhaus kommen wir an den Resten einer ehemaligen Römischen Siedlung vorbei, die inzwischen vollends zugewachsen ist.  Am Ende des Tannenwalds treffen wir zum ersten Mal auf den von rechts kommenden „AhrSteig“  dem wir nun eine Weile folgen werden. Nach der zweiten Kurve führt uns nun ein Steig nach links in die sogenannte „Spicherley“. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick über unseren Ort und weiter westlich auf den 623m hohen Aremberg.

Ein Aussichtshäuschen und eine Ruhebank laden zum Verweilen ein. Nachdem wir den Felsen durchquert haben, führt uns der Pfad durch Mischwald talabwärts weiter auf dem AhrSteig. Wir überqueren einen kleinen Bach dem wir nun auf der rechten Seite folgen. Am Ende des Pfades lädt wieder eine Ruhebank zur Rast mit einem anderen Blick auf Schuld ein. Wir folgen nun dem Weg weiter, bis die ersten Häuser des Wochenendgebietes erreicht sind.

Hier folgen dem wir dem AhrSteig nach links und wandern an der Ahr vorbei zurück zum Startpunkt.

Markierung der Tour:

  • rundweg-2
"t103719931_kl-rundwanderweg-nr-2-durch-die-spicherley" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Schuld, Ortsmitte an der Brücke

Ziel: Schuld, Ortstmitte an der Brücke

Streckenlänge: 3,9 km

Dauer: 1:16 h

Schwierigkeitsgrad: leicht

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 134 m

Abstieg: 134 m

Merkmale:

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring

Kirchstraße 15-19
53518 Adenau
Telefon: 0049 2691 305122
Fax: 0049 2691 305196

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn