R Sa4 - Rundweg Saffiger Felder

Saffig

Inhalte teilen:

Sie starten vom Dorfplatz an der Ecke Haupstraße / Ochtendunger Straße. Vom Parkplatz aus halten Sie sich  rechts  und  folgen  der  Hauptstraße  hinab.  Sie  kommen  an  der  Barockkirche  St.  Cäcilia  vorbei,  die  mit ihrer prunkvollen Inneneinrichtung auf jeden Fall einen   Besuch   wert   ist.   Folgen   Sie   weiter   der   Hauptstraße  und  ignorieren  Sie  abzweigende  Wege  bis   Sie   zur   Ecke   Hauptstraße   /   Friedhofstraße   gelangen.  Dort  macht  die  Hauptstraße  eine  scharfe  Linkskurve   und   heißt   nun   Bassenheimer   Straße.   Dieser  folgen  Sie  ein  Stück,  bevor  Sie  links  in  die  Pöschstraße einbiegen. Hinter dem Parkplatz biegen Sie  rechts  in  die  Eichenstraße  ab.  Dieser  folgen  Sie  und nehmen die zweite Straße links (Lindenstraße). Der  Lindenstraße  folgen  Sie  bis  zur  Kettiger  Straße,  wo  Sie  sich  rechts  halten.  Hinter  einem  Spielplatz  geht die Straße in einen Feldweg über, dem Sie weiter geradeaus folgen. Der Weg führt Sie zuerst bergauf durch ein Waldstück und dann durch Felder. Hinter dem Waldstück mündet linker Hand ein weiterer Weg in den Feldweg, den Sie  ignorieren  und  weiter  dem  Weg  geradeaus  folgen.  Einen  weiteren  von  rechts  einmündenden Weg ignorieren Sie ebenfalls und gelangen schließlich zu einer Kreuzung. Hier biegen Sie links ab und folgen dem Weg weiter geradeaus, wobei Sie abzweigende Wege  nicht  beachten,  bis  Sie  wieder  zu  einer     Kreuzung  gelangen.  Genießen  Sie  hier  den  sagenhaften  Blick auf das Neuwieder Becken. Nun halten Sie sich links und bei der nächsten Gabelung nehmen Sie den rechten   Weg   bergab.   Sie   gelangen   nun   zu   einer Kapelle, wo sich eine kleine Rast anbietet. Nehmen Sie nun  den  Weg  linker  Hand  wieder  bergauf.  Oben  angekommen  stoßen  Sie  auf  eine  Wegkreuzung,  wo  Sie  rechts  abbiegen.  Folgen  Sie  dem  Weg  geradeaus  bis  zum  Ortsanfang, wobei  Sie  abzweigende  Wege ignorieren.  Beim  „Hähnchen  Clem“  gehen  Sie  ebenfalls  weiter  geradeaus  und  gelangen  nun  zu  einer  Weggabelung mit einer Bank. Folgen Sie anschließend   der   Neuwieder   Straße   bergab   bis   Sie   auf   die Hauptstraße   gelangen.   Diese   überqueren   Sie   und   gelangen wieder zurück zum Dorfplatz. Von hier lohnt sich ein kleiner Abstecher zur Synagoge Saffig (Weg ist nicht ausgeschildert!). Gehen Sie gegenüber des Dorfplatzes in die Neustraße, die in die Straße „Klöppelsberg“ übergeht. Auf der linken Seite erblicken Sie die Saffiger Synagoge.

Markierung der Tour:

  • R Sa4 Rundweg Saffiger Felder, © VG Pellenz
"r-sa-4-rundweg-saffiger-felder-mit-name_neu" als pdf"R Sa4 Rundweg Saffiger Felder" als gpx"rsa4_rundweg-saffiger-felder_text" als pdf

Infos zu dieser Route

Start: Saffig: Ecke Haupstraße/Ochtendunger Straße (Dorfplatz)

Ziel: Saffig: Ecke Haupstraße/Ochtendunger Straße (Dorfplatz)

Streckenlänge: 7,5 km

Dauer: 2:30 h

Schwierigkeitsgrad: leicht

Tourenart: Wandern

Merkmale:

  • Rundtour

Touristinformation Maria Laach

Maria Lach
56653 Glees
Telefon: 02636-19433

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn