Meulenwaldroute: Waldreicher Wanderweg, © Eifel Tourismus GmbH/D. Ketz

Meulenwaldroute

Dreis

Inhalte teilen:

Eine bunte Vielfalt an landschaftsprägenden Elementen bietet die Wanderung auf der Meulenwaldroute. Von Dreis aus erklimmt der Wanderer die Hochfläche bei Dodenburg mit großartigen Weitblicken, erlebt anschließend den quirligen Bendersbach, bevor es bei Heckenmünster in den Meulenwald geht. Dort gibt es seltene Mammutbäume und ein blubberndes Geheimnis…
Eine echter Höhepunkt ist der Aussichtsturm Dierscheid, von dem aus man bei gutem Wetter bis in die Vulkaneifel blicken kann. Über Naurath erreicht man die offene Landschaft um Zemmer. Auf dem Eifelsteig geht es zum verwunschenen Quellgebiet des Gladbaches. Verschlungene Pfade führen über Greverath und Gladbach zurück ins Salmtal.

Markierung der Tour:

  • Wegmarkierung Wanderweg Meulenwaldroute
"erlebnisschleife-meulenwaldroute" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Sportzentrum Dreis

Ziel: Sportzentrum Dreis

Streckenlänge: 32 km

Dauer: 07:30 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 731 m

Abstieg: 727 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn