Radtouren mit Kindern in der Eifel, © vennbahn.eu

Radtouren mit Kindern

Inhalte teilen:

Radtouren in der Eifel auf still gelegten Bahntrassen und Fahrradtouren entlang von Flüssen sind besonders für Radausflüge mit Kindern geeignet. 

All diese Wege sind von der Länge her überschaubar, von den Anstiegen her leicht zu bewältigen und links und rechts des Weges gibt es interessante Dinge zu sehen und zu erleben.

Beste Voraussetzungen für einen entspannten Familienausflug.

Radwege für Kinder

Kalkeifel-Radweg: Der Nohner Wasserfall lohnt einen Zwischenstopp, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH/D. Ketz

Kalkeifel-Radweg

Länge: 21,4 km
Route: Ahrdorf am Ahr-Radweg bis Hillesheim-Bolsdorf am Kyll-Radweg
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich

Weitere Infos
Maare-Mosel-Radweg: Viadukt bei Daun, © Eifel Tourismus GmbH/K. H. Daams

Maare-Mosel-Radweg

Länge: 58,5 km
Route: Daun bis Bernkastel-Kues, Busbahnhof Forum
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich

Weitere Infos
Maifeld-Radweg: Münstermaifeld ist bereits von Weitem zu sehen, © VG Maifeld/A. Schweitzer

Maifeld-Radwanderweg

Länge: 18,9 km
Route: Mayen bis Münstermaifeld/Ochtendung
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich

Weitere Infos
Radtour auf dem Sauer-Radweg, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH/D. Ketz

Sauer-Radweg

Länge: 61,2 km
Route: Sauermündung bei Wasserbilligerbrück/Wasserbillig bis Bahnhof in Ettelbrück (Luxemburg)
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich

Weitere Infos