Nachtwächter-Führung
ab 50,00 €

Stolberg-Touristik | Stolberg

Inhalte teilen:

Das anheimelnde Flair der Stolberger Altstadt mit ihren engen Gassen und malerischen Winkeln wird in besonderer Weise spürbar, wenn man zusammen mit dem Nachtwächter bei einbrechender Dämmerung ins Dunkel der Nacht und in die Geheimnisse der jüngeren und ferneren Vergangenheit abtaucht.

Startpunkt der Nachtwächtertour ist häufig der Kaiserplatz, der als Mittelpunkt der Stolberger Neustadt gelten kann. Von besonderem Reiz ist in diesem Fall der Übergang von der Neustadt mit ihrer großzügigen und repräsentativen Gründerzeitarchitektur zur eigentlichen Altstadt, die mit ihren stillen Gassen, der verschachtelten Bauweise und den steilen Stiegen gerade in der heutigen Zeit ein Gefühl von Geborgenheit vermittelt.

Während des Spaziergangs durch Stolbergs Vergangenheit wird eine Fülle von Geschichten und Begebenheiten erzählt, die teils informativ, oft lustig, manchmal auch gruselig, immer aber unterhaltend sind.

Ganz spannend und im wahrsten Sinne des Wortes „nahegehend“ wird unsere Zeitreise auch deshalb, weil der Nachtwächter, der mit Laterne und in traditioneller Gewandung mit Ihnen unterwegs ist, seine wundersamen Geschichten an den authentischen Örtlichkeiten erzählt (also dort, wo sie sich zugetragen haben sollen).

Individuelle Buchung für Gruppen bis zu 25 Personen zu vielen Wunschterminen
und einem Preis von 50,00 € möglich.

Auf einen Blick

Kontakt des Anbieters:

  • Stolberg-Touristik
    Zweifaller Straße 5
    52222 Stolberg
    Telefon: 0049 2402 999082
    Fax: 0049 2402 999082

Preise:

Grundpreis: 50,00 €

Gruppengröße max. 25 Personen

Ort

Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg

Angebot anfragen bei Stolberg-Touristik
ab 50,00 €

Ihre Reisedaten

Ihre Kontaktdaten
Felder mit einem * sind auszufüllen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn