Traditioneller Gerolsteiner Weihnachtsmarkt
11.12.2016

Inhalte teilen:

Mit einem funkelnden Feuerwerk am Samstagabend, stimmungsvoll geschmückten Weihnachtsbüdchen und ganz viel Live Musik an beiden Tagen

Traditionell findet in Gerolstein der Weihnachtsmarkt am 3. Adventswochenende statt. Rd. 70 Aussteller haben sich bereits für den Markt in der Stadthalle Rondell, der Hauptstraße und auf dem Altstadtparkplatz angemeldet. Der Weihnachtsmarkt lädt mit verführerisch duftenden Waffeln, Plätzchen, Kakao und Glühwein zum Verweilen und Stöbern ein. Glitzernde Christbaumkugeln, handgefertigte Kerzen und liebevoll gefertigte Näh- und Strickwaren verbreiten Vorweihnachtsfreude und 1.000 Preise der großen Weihnachtsmarkttombola zu Gunsten der Lebenshilfe e.V. warten auf ihre glücklichen Gewinner.

Im Naturkundemuseum werden Tannenzweige von begeisterten Kinderhänden mit viel Eifer und allerlei Selbstgewerkeltem geschmückt und verziert. Fossilien werden gebacken, Märchen erzählt und alle Kinder nehmen die selbst gebastelten Kunstwerke voller Stolz mit nach Hause.

Mit dem funkelnden Feuerwerk am Löwenburgfelsen erreicht der Weihnachtsmarkt am Samstagabend um 19.30 Uhr einen Höhepunkt. Die bunten Lichterfunken unterhalb der Löwenburg stimmen ein auf besinnliche Feiertage.

Auch in diesem Jahr beteiligen sich wieder viele Schulen, Jugendeinrichtungen und Vereine aus der Stadt und dem Umland als Aussteller oder beim Bühnenprogramm. Neben dem MV Büscheich, den Brass Brothers Hillesheim, dem MV Steffeln und den Freunden der Blasmusik treten die Bläserklassen des St. Matthias Gymnasiums, Kinderchöre der Gerolsteiner Kindergärten und die Eifeler Alphornissen auf. Damit dürfen sich die Weihnachtsmarktbesucher auf ein ganz starkes Stück Gerolsteiner Kultur- und Vereinsleben freuen. Ein besonders professionelles Musikerlebnis versprechen die „musikalischen Weihnachtsmänner" aus den Niederlanden am Sonntagnachmittag. Und natürlich verkaufen die Gerolsteiner Senioren am Sonntag in der Rondellpassage auch wieder den längsten Gewürzkuchen der Brunnenstadt.

Die Büdchen auf dem Weihnachtsmarkt sind am Samstag von 11.00 bis 20.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Auf einen Blick

Termine

  • 11. Dezember 2016
    Um 11:00 Uhr

Ort

*****


Kontakt

TW Gerolsteiner Land GmbH
Bahnhofstraße 4/Reisezentrum im Bahnhof
54568 Gerolstein
Telefon: (0049) 6591 949910
Fax: (0049) 6591 9499119

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn