"Bedingungslos"
16.10.2016

Schleiden

Inhalte teilen:

In Vogelsang kann das menschenverachtende Wertesystem der Nazis bei einer Geländeführung besonders anschaulich und konkret erfahren werden.
Der historische Ort wird so zum Impulsgeber für die Frage nach dem tatsächlichen Wert eines jeden einzelnen Menschen und seiner Begründung. Als Orientierungsangebot stellen wir dem nationalsozialistischen Gottes- und Menschenbild das heutige christliche Verständnis gegenüber: Jeder Mensch ist wertvoll - bedingungslos. Diese Einsicht kann uns helfen, wertschätzender mit uns selbst und anderen umzugehen, freier, bewusster und selbstbestimmter zu leben und den eigenen Standpunkt zu vertreten. Themen des Rundgangs sind auch die Rolle der Kirche im Nationalsozialismus, das christliche Verhältnis zum Judentum und die Frage nach dem heutigen Auftrag der Kirche bei der Konversion Vogelsangs.

Eine Voranmeldung ist gewünscht, aber nicht erforderlich.

Uhrzeit: 14.15-16.15 Uhr
Kosten: 5 EUR, erm. 4 EUR, Parken 4 EUR
Ort: Schleiden, Vogelsang IP, Kulturkino
Info-Tel.: 02444. 9157927

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 16. Oktober 2016
    Um 14:15 Uhr

Ort

53937 Schleiden


Kontakt

Vogelsang IP
Kulturkino
53937 Schleiden
Telefon: (0049) 2444 915790
Fax: (0049) 2444 9157929

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn