Haus Sonnenschein

Ferienwohnung / Appartement, Feusdorf

Das moderne Ferienhaus ist in Ortsrandlage von Feusdorf wunderschön gelegen. Umgeben von Feldern, Wiesen und Wäldern der optimale Ausgangspunkt für Wanderer und Radfahrer, aber auch für alle, die nur Ruhe und Erholung suchen. Geniessen Sie den ungestörten Blick von der großzügigen Terrasse auf unsere fast unberührte Vulkaneifel und das Lampertstal.
Sie finden alle Einrichtungen auf einer Ebene. Die hochmoderne Heizungs- und Lüftungsanlageanlage gewährleistet ein angenehmes Raumklima. Das Haus ist mit Sorgfalt eingerichtet und bietet Ihnen alles, was Sie für einen angenehmen Aufenthalt brauchen.
Feusdorf liegt in einer waldreichen Umgebung und ist ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen vieler Art. Die Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen ist nur einen Katzensprung entfernt. 20 km sind es nach Belgien und ca. 50 km nach Luxemburg.
Feusdorf ist ein 600 Seelendorf im Landkreis Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Obere Kyll an, mit Verwaltungssitz in Jünkerath. Feusdorf ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort. Die nahe gelegenen Alendorfer Wacholdergebiete und das orchideenreiche Lampertstal laden zum Wandern ein.
Das gut geführte Restaurant im Bürgerhaus bietet Ihnen gepflegte Gastronomie. Ausreichend Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im Nachbarort Jünkerath.

Weitere Informationen

Ausstattungsmerkmale
  • Ruhige Lage
  • Einstellplatz für Fahrräder
  • Gepäcktransport
  • PKW-Parkplatz
  • Transferservice
  • Nutzung Waschmaschine/Wäschetrockner
  • Eigener Garten
Konditionen

Alle inklusive.

Leistungen und Pauschalen

Wann möchten Sie in der Unterkunft »Haus Sonnenschein« übernachten?

Haus Sonnenschein

Sonnenweg 10
54584 Feusdorf
Telefon: (0049) 6597 900138
Fax: (0049) 6597 900159

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Anreise ab 13:00 Uhr
Abreise bis 11:00 Uhr
Aus Richtung Köln kommend die Autobahn A1 an der Ausfahrt 114-Blankenheim verlassen und nach rechts auf die B51 Richtung Dahlem/Trier/Blankenheim abbiegen, nach ca. 7 km nach links abbiegen auf die B258 Richtung Blankenheim, der B258 weiter folgen und nach ca. 6 km nach rechts abbiegen auf die K43 in Richtung Ripsdorf/Jünkerath, die K43 führt Sie durch Ripsdorf und Alendorf direkt nach Feusdorf. In Feusdorf an der ersten Kreuzung vor dem Bürgerhaus nach links in die Wiesbaumer Straße Richtung Wiesbaum abbiegen, danach an der zweiten Straße rechts abbiegen in die Birgeler Straße. Nach ca. 70 m geht es links in den Sonnenweg. Ihr Urlaubsdomizil ist das zweite Haus auf der rechten Seite.

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn