Wasserski Ralingen

Ralingen

Inhalte teilen:

Auch Trendsportarten sind in der Ferienregion Trierer Land und Luxemburg möglich. Auf der luxemburgischen Mosel kann Wasserski in den mit "SKI" gekennzeichneten Bereichen zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang betrieben werden. In Deutschland ist Wasserski in der Nähe von Konz auf der Mosel möglich. Auch auf dem Grenzfluss Sauer darf auf dem Stauwasser bei Ralingen Wasserski zwischen dem 01.05 bis 31.10 betrieben werden.

Ort

Ralingen


Kontakt

Wasserski Ralingen
*****

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Route

Kanu auf der Sauer

Garantierter Spaß! Wer keine Angst vor etwas Wasser hat (und schwimmen kann!), kann eine Kajak- oder Kanu-Tour auf der Sauer machen.Vorsaison: 1. April bis 15. Juli Wir bieten je nach Wasserstand zwei verschiedene Strecken an: Standardstrecke : Dillingen - Echternach Entfernung: 12 km Preis: Kanadier (Kanu) (2 Erwachsene + 1 Kind): 35 euro Doppelkanu: 15 euro pro Person Einerkanu: 20 euro pro Person Dauer: ca. 2,5 Stunden Abfahrtszeit: zwischen 9.00 und 16.00ÂÂ Uhr (ab Dillingen) Erweiterten strecke: Wallendorf - Echternach Entfernung: 16 km Preis: Canadian canoe (2 Erwachsene + 1 child) : 45 euro 2-person canoe : 20 euro pro Person 1-person canoe : 25 euro pro Person Dauer: ca. 3,5 Stunden Abfahrtszeit: zwischen 9 und 16 Uhr (ab Dillingen)Hauptsaison: 16. Juli bis 30. September Standard trip : Dillingenbrück - Echternachbrück Entfernung: 14 km Preis: Canadian canoe (2 Erwachsene + 1 child) : 40 euro 2-person canoe : 15 euro pro Person 1-person canoe : 22,50 euro pro Person Dauer: ca. 3 Stunden Abfahrtszeit: zwischen 9 und 16 Uhr (ab Dillingen)*Weil wir in der Hauptsaison täglich höchstens 200 Kanus vermieten dürfen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Tour möglichst früh zu beginnen.*Eine Reservierung in der Hauptsaison ist nur möglich, wenn die Tour vor 11.00 Uhr begonnen wird.*Kinder unter 12 Jahren und Nichtschwimmer müssen eine Schwimmweste tragen.*Obwohl die Strecke zwischen Wallendorf und Echternachbrück keine gefährlichen Stellen hat, erfolgt die Teilnahme an der Tour auf eigene Gefahr.*Teilnehmer müssen selbst für die Rückreise öffentliche Verkehrsmittel (oder eigenen Pkw) benutzen (Stadtplan mit Busfahrplan ist bei uns erhältlich).*Sie können sich natürlich auch für die Kombination Kanu - Mountainbike entscheiden und mit dem Mountainbike zurückfahren.Unsere Preise sind einschließlich Paddel, Eimer und Schwimmwesten.Gruppenermässingune sind nach absprache möglich.