Wanderrundweg Bodenbach

Bodenbach

Inhalte teilen:

Der 3. Rundwanderweg verläuft über Bodenbach - Meisenthal - Höhe 530 - Bodenbach

Die Rundwanderwegstrecke beträgt 7 km.


Rundweg 4

Bodenbach - Sauerbrunnen - Basberg - Bodenbach
Wissens- und Sehenswertes entlang Ihrer Wanderstrecke:
Der Sauerbrunnen in Bodenbach (im Volksmund "Drees" genannt) gehört zu einer Reihe von Kohlensäurequellen in der Region. Die Quelle wurde 1996 neu gestaltet. Über eine Treppe geht der Besucher hinab in die Brunnenstube, wo zwei Bänke zur Rast einladen. Die Mineralquelle hat erstklassige Trinkwasserqualität und wird regelmäßig vom Gesunheitsamt überprüft.
Zwischen den Dörfern Gelenberg, Bongard und Bodenbach erhebt sich der ca. 600m hohe Barsberg.

In der Wanderkarte Nr. 13 "Rund um den Hochkelberg"
sind die Wanderwege in der Umgebung des Hochkelberg genau beschrieben.

Erhältlich ist diese Karte:
Tourist-Information Kelberg
Dauner Straße 22
53539 Kelberg
Tel. 02692/872-18


Die Länge des Rundwanderweges beträgt 6 km.

Ort

Bodenbach


Kontakt

Tourist-Information Kelberg
Dauner Straße 22
53539 Kelberg
Telefon: (0049)2692 87218
Fax: (0049)

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Ortsansicht Höchstberg

Wanderrundweg Höchstberg

Rundweg 1Der Rundwanderweg verläuft über Kötterichen - Uersfeld - Höchstberg - Kötterichen Die Länge des Weges beträft 10 km.Rundweg 7 Dieser Rundwanderweg beginnt in Höchstber und verläuft über Kölnische Höfe - Höchstberg (616 m) - Bahnhof Uersfeld - Zum Geisenberg - Höchstberg Die Strecke des Rundwanderweges beträgt 11 km.In der Wanderkarte Nr. 13 "Rund um den Hochkelberg" sind die Wandewege in der Umgebung des Hochkelberg genau beschrieben.Erhältlich ist diese Karte: Tourist-Information Kelberg Dauner Straße 22 53539 Kelberg Tel. 02692/872-18