Waldcafé Haus Petra

Stadtkyll

Inhalte teilen:

Das Haus Petra finden Sie an einem der schönsten Plätze des ländlichen Erholungsraumes im "Oberen Kylltal" in der Vulkaneifel.
Direkt am Kylltal Radweg gelegen, mit einem herrlichen Blick auf den Ort, bietet Ihnen das Haus Petra eine Möglichkeit zur Übernachtung auf der Durchreise oder ein Feriendomizil mit großem Erholungswert.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Ruhetag: Montag und Dienstag

Sitzplätze

  • Innen: 28
  • Aussen: 64

Ort

Stadtkyll


Kontakt

Waldcafé Haus Petra
Waldstraße
54589 Stadtkyll
Telefon: (0049) 6597 4529

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Cafe Doppelfeld

Cafè-Conditorei-Bäckerei Doppelfeld

Wir über unsLassen Sie sich von uns verwöhnen!Unsere PhilosophieFür unsere Backwaren, Pralinen und Eiscremes verwenden wir keine Fertigprodukte. Alle Zutaten stellen wir selbst her. So setzen wir zum Beispiel den Sauerteig für unser Brot selbst an, und für unsere Eissorten folgen wir italienischen Originalrezepten. Alles wird in natürlicher Art und Weise zubereitet, so dass Sie sich auf einwandfreie Qualität und unbeschwerten Genuss verlassen können.HistorieUnser Unternehmen besteht seit 1895. Am 1. Januar desselben Jahres machte sich der Bäcker- und Konditormeister Hubert Doppelfeld selbstständig und legte so den Grundstein für ein traditionsreiches Familienunternehmen. Schon seit dem 23. Juni 1920 werden bei uns Lehrlinge ausgebildet. Am 8. Juli 1935 wurde Hubert Doppelfeld von der Handwerkskammer Trier die Ehrenurkunde für 50-jährige Berufstätigkeit verliehen. Seit dem 22.10.1996 führt Michael Doppelfeld das Unternehmen.BelegschaftDerzeit arbeiten bei uns neben dem Inhaber drei Konditorinnen, vier Bäcker, ein Fahrer sowie drei festangestellte Bäckereifachverkäuferinnen und einige Aushilfen.

Historische Mühle

Restaurant Le Moulin und Wirtshaus "Zum Sägewerk"

Europas einzigartiges Mühlen-Erlebniszentrum in der Eifel mit Historischem Fachwerkhotel, Tagungshotel, Standesamt, Mühlen-Museum & vielen weiteren Sehenswürdigkeiten Die Wassermühle aus dem 13. Jahrhundert lässt ihre Gäste tief in die Arbeitswelt des Mittelalters eintauchen. Als Hotel, Tagungsort, lebendiges Museum und sogar Standesamt ist die historische Wassermühle ein mittelalterliches Multi-Tasking-Talent.Vier romantische Hotel-Fachwerkhäuser bieten Ihnen Historie und modernen Komfort. Wenn Sie in alte Zeiten zurückreisen wollen, finden Sie kein authentischeres Hotel in der Eifel. Aber auch Ferienwohnungen oder Appartements stehen Ihnen im Naturpark Vulkaneifel als Unterkunft zur Verfügung, um von dort den vollen Verwöhn-Service der Historischen Wassermühle zu genießenFranzösische und regionale Küche, gehobenes und bürgerliches Speisenangebot