Theater 99/ AKuT e.V.

Inhalte teilen:

AKuT e.V. – die Aachener Kultur- und Theaterinitiative
Die Aachener Kultur- und Theaterinitiative AKUT e.V. hat seit ihrer Gründung 1983 die freie Theaterkultur in Stadt und Region Aachen entscheidend mitgeprägt.
Sowohl die dem Verein angeschlossenen Mitglieder, Theatergruppen wie Einzelkünstler, als auch der Verein selbst haben durch ihre Veranstaltungen und Aktivitäten wie dem internationalen Straßentheater- und Comedyfestival ‘Grenzgänger’ bzw. die Mitorganisation des Limburger Straßentheaterfestivals oder den Open-air Theaterproduktionen des Burgtheater-Projekts oder der Organisation der Schultheatertage das kulturelle Geschehen belebt und bereichert.
Mit der Etablierung des Theaters 99 als einer ganzjährig betriebenen Spielstätte konnte ein Ort der Auseinandersetzung mit Realität und Fiktion geschaffen werden.
In der Nähe des Bushofs im Gasborn 9-11 gelegen stellt das Theater 99 in seiner Art eine Besonderheit dar: ein kleines Kellertheater mit einem variablen Raum, der zum Experimentieren mit dem Bühnenaufbau einlädt. Ausgestattet ist das Theater mit einer kompletten Licht- und Tonanlage, es besitzt max. 99 Sitzplätze. Das Theater ist der Ort in Aachen, an dem ohne Berührungsängste Profis gleichermaßen wie Amateure und erfahrene Freizeitkünstler arbeiten und sich gegenseitig austauschen. Das Theater 99 kann auch von Nicht-Vereinsmitgliedern angemietet werden.
Darüber hinaus vertritt der Verein nach außen die Interessen der Freien Theatergruppen und Künstler, er berät sie in Fragen möglicher finanzieller und künstlerischer Förderung, organisiert Kurse und Workshops für Theater und Kleinkunst und vermittelt sie an Dritte.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016

    AKuT Büro
    Montag - Freitag 10.00 - 12.00 Uhr

Ort

Gasborn 9 - 11
52062 Aachen


Kontakt

Theater 99 / Akut e.V.
Gasborn 9 - 11
52062 Aachen
Telefon: (0049) 241 929 09 59

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn