Stadtpuppenbühne "Öcher Schängche"

Inhalte teilen:

Seit dem Jahr 1921 erfreut die Stadtpuppenbühne Öcher Schängche sein großes und kleines Publikum mit Theaterstücken aus dem heimatlichen Sagenschatz oder Märchen. Im Rheinland gibt es nur noch zwei große Stabpuppenbühnen, nämlich das Hänneschen-Theater in Köln und das Öcher Schängche. Et Schängche ist eine in der Aachener Bevölkerung fest verankerte Institution. Wer kennt sie nicht?
Das gewitzte Schängchen, seine Freundin Jretchen, die Marktfrau Tant Hazzor, den Poliss Noppeney, die Teufel Krippekratz und Pestelures oder Veries und Nieres. Sie alle gemeinsam verzaubern mit den sonstigen Figuren aus dem Puppentheater das Publikum und sind in ihrer Art eine Stadt im Kleinen.

Ort

c/o Barockfabrik, Löhergraben 22
52064 Aachen


Kontakt

Stadtpuppenbühne "Öcher Schängche"
c/o Barockfabrik, Löhergraben 22
52064 Aachen
Telefon: (0049) 241 432 74 17

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn