Buntsansteinformationen an der Lay

Birgel

Inhalte teilen:

Im Oberen Kylltal sind die Buntsandsteinfelsformationen an der Lay bei Birgel (Richtung Sportplatz) ein besonderer Lebensraum für seltene Insekten.
Die exponierte Lage der Lay und der karge Felsboden haben ein besonderes Microklima, das es zahlreichen Pflanzen und Tieren ermöglicht, hier, wo normalerweise das Vorkommenm diser Arten nicht erwartet würde, zu leben.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    ganzjährig

Ort

Birgel


Kontakt

Tourist-Information
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Telefon: (0049) 6597/2878
Fax: (0049) 6597/4871

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Kolonie

Eisenbahnersiedlung "Neue Kolonie"

Die ehemalige Eisenbahnersiedlung Neue Kolonie im Jünkerather Ortsteil Glaadt besteht aus einer ringförmig angelegten Wohnsiedlung im Heimatstil aus Torhaus, sechs Doppelhäusern und einem eingeschossigen Riegel mit sechs Wohneinheiten; die zwischen den einzelnen Gebäuden liegenden Hof- und Gartenflächen durch Hofmauern mit Toren oder kleinen Nebengebäuden geschlossen. Städtebaulich und architektonisch schönes Ensemble um einen Platz, Wohnstraße aus den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts.