Nordschleife Touristenfahrten

Nürburg

Inhalte teilen:

1927 fertiggestellt, hat diese in der Welt einmalige Strecke die Menschen immer wieder begeistert. Mit dem eigenen PKW oder Motorrad die Nordschleife erkunden - das ist am Nürburgring für jedermann möglich. An festen Terminen steht die Strecke für Touristenfahrten offen und lädt die Fans der legendären Strecke zu diesem einzigartigen Erlebnis ein. Die Nordschleife ist keine moderne Rennstrecke. Unübersichtliche oder uneinsehbare Kurven, blinde, tückische Kuppen, starke Neigungen und Gefälle sowie häufig wechselnde Fahrbahnbeläge und somit Reibwerte machen die Nordschleife zu einer der anspruchsvollsten Herausforderungen für jeden Motorsportfan. Sie gilt gleichzeitig als die „wohl schönste Landstraße der Welt“. Rund um diesen Kurs ist ein Kult entstanden, der seines Gleichen sucht.
Sicherheitsregeln & Fahrordnung
Die Nordschleife ist zwar eine Rennstrecke, aber es gelten die normalen in StVO und StVZO enthaltenen, Verkehrsregeln wie z. B. das Rechtsfahrgebot. Bitte unbedingt beachten!

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016

    Öffnungszeiten Nordschleife erfahren Sie unter:
    www.nuerburgring.de

    Tagesaktuell die Termine auch im info°center:
    Tel.: 0800 - 20 83 200

Ort

Nürburg


Kontakt

Touristenfahrten Nordschleife
In der Stroth / Zufahrt Nordschleife
53520 Meuspath

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn