Gaststätte altes Bahnhöfli am Camping Metzdorf

Langsur

Inhalte teilen:

Die Gaststätte Alter Bahnhof befindet sich unmittelbar an dem Camping Platz Metzdorf.
Die Erholungsmöglichkeiten am und um den Campingplatz sind vor allem auf die Erfahrung von Ruhe und Natur konzentriert: Schwimmen, Angeln, Wandern, Radfahren und auf die Erfahrung eines kulinarischen Erlebnis im "Alten Bahnhof".

Die Speisekarte findet Sie auf der Website des Camplingplatzes Metzdorf.

Ort

Langsur


Kontakt

Gaststätte Altes Bahnhöfli
Uferstrasse 42
54308 Langsur-Metzdorf
Telefon: (0049) 6501 998 555

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Gasthaus, © Reicehrt

Gasthaus-Pension Reichert

Gastronomie: Restaurant, Gartenwirtschaft/Biergarten, Gaststätte
Kapazität: 6 Zimmer, 11 Betten (EZ, DZ)


Preise pro Nacht
Preis pro Einzelzimmer: 35,00 €
Preis pro Doppelzimmer: 92,00 € Hochsaison
Preisermäßigungen bei mehreren Übernachtungen möglich.


Bett+Bike Zusatzangebote:

Beratung zur umweltfreundlichen An- und Abreise
Hol- und Bringdienste für radelnde Gäste
Gepäcktransfer von der letzten/zur nächsten Unterkunft
Reservierungsservice für die nächste Übernachtung
Bereitstellung wichtiger Ersatzteile
Lunchpaket zum Mitnehmen

Licht

Auszeichnungen

3 Sterne

Die Deutschen Hotelklassifizierung verlieh uns 3 Sterne
in der G Kategorie Gästehäuser, Pensionen
und kleine Landgasthöfe.
Im feierlichen Rahmen wurde
die Urkunde von Herr Scheuring, Kreisvorsitzender des Hotel-und Gaststättenverbanes
und der Geschäftsführerin der Ferienregion Trier Land,
Frau Fusenig Wallenborn überreicht.

Haus des besten Schoppen

Seit 2001 darf sich unser Haus lückenlos
Haus des besten Schoppen
nennen.

Wanderbares Deuschland

Wir sind ausgezeichnet worden mit dem Qualitätssiegel
Wanderbares Deutschland.

Löwener Mühle, © Löwener Mühle

Winzerhof Löwener Mühle

Ich bin Monika Johaentges und von Beruf Wirtschafterin für Weinbau. Mein Mann Matthias ist Landwirtschaftsmeister Meine große Leidenschaft ist meine Familie und unser Winzerhof, die Löwener Mühle. Ich lebe in einer klassischen Großfamilie, welche mich ganz toll unterstützt. Mit meinem Mann und unseren Eltern bewirtschaften wir einen landwirtschaftlich gemischten Betrieb mit Weinbau, Brennerei und Ackerbau. Unsere Produkte vermarkten wir überwiegend direkt ab Hof. - Also auf den kurzen Wegen - direkt von der Produktion zum Kunden. Mit unseren beiden Töchtern, leben nun drei Generationen hier auf dem Hof. Jeder Tag bringt immer wieder was Neues, die Vielfalt und die Abwechslung und das Miterleben, wenn ein neues Produkt entsteht machen unsern Beruf so spannend.