Fliegenfischen an der Urft

Schleiden

Inhalte teilen:

Der Fischereiverein Gemünd 1960 e.V. bietet passionierten Fliegenfischern von ca. Mai bis Oktober Tageserlaubnisscheine für das
Fliegenfischergewässer Urft / Olef im Stadtgebiet von Gemünd. Tageskarten sind erhältlich im Nationalpark-Tor Gemünd.
Fischereibedingungen
· Fliegenfischen mit Fliegenrute, künstlicher Fliege oder Nymphe
· Übernachtungsgäste im Stadtgebiet Schleiden mit einer Mindestaufenthaltsdauer von 3 Tagen (= 2 Übernachtungen)
· Vorlage eines gültigen Fischereischeins
· Entnahme von max. 2 Fischen, Mindestgröße 30 cm
· Tageskarten à 25 EUR zzgl. Gebühr 1,50 EUR

Ort

Schleiden


Kontakt

Fliegenfischen an der Urft
*****

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn